Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Kann mich nicht mehr in XP anmelden





Frage

Hallo, ich hoffe jemand kann mir helfen. Meine Freundin hatt sich was runtergeladen, die Datei nannte sich (ganz außergewöhnlich) setup.exe. Nach dem Neustart ihres Systems kam sie noch bis zum Anmeldebildschirm. Nach dem Anklicken ihres Benutzers lädt der rechner den Desktop, zeigt kurz das Hintergrundbild, um dann sofort zum Anmeldebildschirm zurückzukehren. Das selbe im Abgesicherten Modus. Nicht völlig doof (dachte ich jedenfalls)haben wir ein zweites XP installiert um die dateien noch zu retten, was aber durch die Beutzerverwaltung von XP unterbunden wurde, sprich die Ordner waren geschützt und ließen sich nicht kopieren. Dann mal flux nen Virenscanner durchlaufen lassen und prompt TR/del.def Trojaner gefunden, aber sonst keine anderen Viren oder Würmer. Ist nicht so wild mit dem Trojaner, mit dem werd ich vertig, aber ich bekomme die Daten nicht raus. Sie hatt lange keine Sicherung mehr gemacht, und die Daten sind wichtig (rechnungen quittungen belege SERIALS von rechtmäßig geladener und bezahlter Software(wie kann man sowas auf ner HDD speichern???)). Wäre super wenn jemand helfen könnte. System: Gericom schleptop XP Home 2 Benutzer (keiner funnzt auch nicht der Admin) Keine Floppy nur ein DVD Rom (is halt n siehe oben)

Antwort 1 von Reindy

Versuche neu zu starten, von der Org. Installation.
Drücke im Anmeldeschirm
STRG - ALT - ENF
jetzt solltest du dich anmelden können.
Viel Spass beim Virus entfernen

Reinhard

Antwort 2 von Joe 25

Verdammt sie hat das alte Widows jetzt komplett zerlegt in ihrem reparaturwahn, und es funzzt überhaupt nicht mehr. Gibt es ne möglichkeit die Dateisperre zu umgehen, damit ich die eigenen Dateien irgendwie sichren kann

Antwort 3 von Joe 25

genauer gesagt wollte ich das eben versuchen mit strg alt entf aber was sehe ich da eine dritte XP installation, und die alte kommt nur noch mit der fehlermeldung

Windows kann nicht gestartet werden, da folgende Datei fehlt oder beschädigt ist:
[windows root]?system32hal.dll.
Installieren Sie ein Exemplar der oben genannten Datei erneut.

Ich glaube sie hatt den system32 ordner mit dem der anderen xp installation überschrieben

Antwort 4 von Joe 25

Hatt sie doch ncht, sie hatte das xp nur umbenannt.
Habs jetzt wieder umbenannt aber das mit stg alt entf funzzt nicht, er lädt kurz dann kommt das Hintergrundbild, und dann meldet er sich sofort wieder ab und ich lande wieder im Anmeldebildschirm

HIILFÄÄÄ

Antwort 5 von TheBlackBird_

Hi,

Greif Dir eine funktionierende Windowsinstallation auf der Maschine, melde Dich dort als Admin an (abgesicherter Modus).
Anschliessend fuer die zu sichernden Verzeichnisse/Dateien diese Prozedur durchfuehren. Damit solltest Du die Daten in Sicherheit bringen koennen.

Wie Du anschliessend mit dem System verfaehrst, wirst Du sicher selbst wissen.

Cu TheBlackBird ®

Antwort 6 von Joe 25

Super Danke kniefall und Vergötterung.
Man hatt die nen haufen zeug in den eigenen dateien.
Bussi von meiner besseren Hälft,
und von mir ein megafettes danke
(+ eifersüchtiges rüberschielen), damit hab ich (nachdem ich alle ihre daten auf DVD gesichert hab) endlich wieder ruhe.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: