Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / NW-Sonstiges

2 pcs verbinden





Frage

hallo leute, ich hoffe ihr könnt mir ein bisschen helfen. habe 2 pc's (win98,netzwerkkarte) und möchte die beiden verbinden habe schon alle protokole und client installiert(ixp,tcp,microsoft-client,netbios) bei tcp eine festgelegte ip adresse und submaske erstellt und bei beiden rechner die gleiche arbeitsgruppe.Habe noch dateifreigabe installiert auf beiden pc's.beim verbinden der beiden pc's verwende ich das dsl kabel mit dem ich auch ins netz gehe. bei der netzwerkumgebung sehe ich nur einen rechner und beim pingtest unter DOS gibs keine antwort. liegt das problem vielleicht daran weil ich an einem rechner das netzwerkkennwort vergessen habe und mich deshalb nicht richtig anmelden kann? ich wäre froh wenn jemand mir helfen könnte,danke!

Antwort 1 von Kleiner Chi||0r

Mit dem DSL-Modem wird ein ganz normales RJ45 Cat5 Patch-Kabel geliefert. Um 2 PCs verbinden zu können brauchst du jedoch ein so genanntes Crossover- oder auf gekreuztest Netzwerkkabel. Sonst wirst du nicht viel Erreichen können. Geh am besten zu dem Fachhändler deines Vertrauens und sag ihm was du vor hast bzw dass du ein Crossover kabel brauchst. Der wird dir da schon Helfen können.

MfG

Chris

Antwort 2 von rookie99

vielen dank für dein tipp!
werd mal so einen kabel besorgen

Antwort 3 von rookie99

hallo, hab jetzt so ein crosskabel besorgt aber außer dem licht an der netzwerkkarte,daß jetzt leuchtet(vorher nicht) hat sich nichts geändert.
ich kann die computer nicht sehen.liegt das problem vielleicht an der netzwerkanmeldung?

Antwort 4 von Zemmel

Hi !

Du hast nicht geschrieben, ob der PING mit dem anderen Kabel jetzt funktioniert.

Welche IP-Adressen und welche Subnet-Mask hast Du den Rechnern denn gegeben ?

Ach ja - Rechner mit Win9x siehst Du erst in der Netzwerkumgebung, wenn Du Laufwerke, bzw. Ordner freigegeben hast.

Probier mal:
Start->Ausführen und dann
\\computername

Für "Computername" sollte natürlich der Name des anderen PC eingesetzt werden ;-)
Und - fällt mir jetzt gerade ein : Die Namen der PCs sollten unterschiedlich sein.

Gruß

Klaus

Antwort 5 von rookie99

hi
meine 2 ips sind: 192.168.001.001 und 192.168.002.002 submaske: 255.255.255.000
Bei Ping unter DOS gibs keine antwort vom anderen"zielhost nicht erreichbar"
und unter win98 sind alle festplatten freigegeben nur drucker nicht weil ich keinen habe.
die namen meiner 2 ps sind "nummer1" und "nummer2" und
arbeitsgruppe: beide "teamwork".
achja ich kann nur einen pc korrekt anmelden weil ich beim anderen das netzwerkpasswort nicht mehr weiß(vielleicht liegt es daran)

Antwort 6 von Zemmel

Hi !

Nimm als IP-Adressen mal
192.168.1.1
und
192.168.1.2

Dann nochmal testen...

Gruß

Klaus

Antwort 7 von rookie99

danke klaus, ich werds später ausprobieren und bescheid sagen wenns funks

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: