Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Telekommunikation

Eumex404pc - analoge und ISDN-Geräte





Frage

Hallo, ich habe einen ISDN-Anschluss und DSL. Am NTBA hängt eine Eumex 4004 PC an der wiederum ein analoges Telefon und ein analoges Fax hängen. Ich wollte nun zusätzlich noch ein ISDN-Telefon (Europa 30i) an der zweiten Buchse des NTBA anschliessen. Ergebnis: nix geht mehr. Sobald das ISDN-Telefon angeschlossen ist, fängt nach wenigen Sekunden die oberste rote Lampe der Eumex an zu blinken. Ziehe ich das ISDN-Telefon wieder raus, ist wieder alles in Ordnung. Schliese ich nr das ISDN-Telefon an, geht das wunderbar, aber die analogen Geräte gehen nicht mehr. T-Com empfahl den Austausch des NTBA, das hat aber auch nichts gebracht. Jemand einen Tip auf Lager?

Antwort 1 von katasta

Irgendwie logisch!
Die Eumex macht Isdn Datensignale für analoge Geräte verständlich.
Das Isdntelefon benötigt aber Isdn Datensignale im Original.
Im Konfigurationsprogramm deiner Eumex muß es doch eine Auswahl geben, die so ähnlich lautet Anschluß 11,12,13 oder 14. Anschluß anklicken.
Hier dann Endgerätetyp anklicken.
Telefon analog
Telefon Isdn !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Modem
Fax
und was weis ich was da noch alles drinsteht.
an den jeweiligen Anschluß dann das Isdntel. anschließen, dann müßte es eigentlich funktionieren.
Wenns nicht hilft, bin ich mit meinem Latein am Ende.
Mfg katasta

Antwort 2 von Rolf Dederichs

Das ISDN-Tel wird gar nicht an der Eumex angeschlossen. Geht auch nicht weger der unterscheidlichen Anschlüsse analog und ISDN. Das ISDN-Tel hängt direkt am NTBA und be´kommt so direkt ISDN-Signale.