Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

F8 Taste beim starten deaktivieren und PC herunterfahren sperren - aber wie?





Frage

Hi, habe nun über 30 Minuten tausende von Seiten bei google durchsucht, finde aber immer nur das "schnelle herunterfahren deaktivieren". Ich möchte auf den PCs gerne folgendes realisieren [B]OHNE[/B] ein Programm zu installieren - also nur über regedit: 1. Wenn der PC neu startet sollte die F8 Taste deaktiviert sein! Bei 95 ging das ganz einfach über irgendeine .ini Datei. 2. WENN der PC erst mal eingeschaltet ist, darf er auf keinen Fall über die Start -> Beenden Taste heruntergefahren werden! Da gibt es auch irgendeinen Registry Eintrag. Vielleicht hat irgendwer den Code irgendwo rumliegen :) Merci Stephan

Antwort 1 von PapaThomas

Ist ja schon witzig ein paar Threads vor Dir war jemand der hatte genau das umgekehrte Problem

F8 ausschalten weiss ich noch nicht (Ich frag morgen mal unsere Programmierer)

Du kannst die angezeigten Menupunkte in den Gruppenrichtlinien verändern.

Wähle Start Ausführen und gib den Befehl "gpedit.msc" ein

Hiermit kommst Du in diese Richtlinien.
Bei Benutzerkonfiguration "Administrative Vorlagen" und dann "Startmenu und Taskleiste "wählen

Such den Eintrag "Schaltfläche "Computer ausschalten"..... (zimlich weit unten)

Rechtsklick drauf und Eigenschaften wählen

Antwort 2 von michael.schon.vergeben

Hi,

für die Version, die gpedit.msc nicht bereitstellt - HOME - hier der Registry-Eintrag um sowohl den Abschalten als auch den Abmelde-Button zu verstecken:

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies]

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer]
"StartMenuLogoff"=hex:01,00,00,00
"NoClose"=dword:01000000

"StartMenuLogoff"=hex:01,00,00,00 = Abmelden
"NoClose"=dword:01000000 = Ausschalten


Wie man die F8-Taste deaktiviert, damit sie beim Starten unwirksam ist, weiß ich auch nicht. Mir ist auch kein Schalter bekannt, den man in der Boot.ini eintragen kann, damit der Abgesicherte Modus ausgeschaltet wird - /safeboot erzwinkt ihn.

Antwort 3 von PapaThomas

Kompliment Michael, HOME hab ich nicht bedacht

Gruß
Thomas

PS. Werd mal User bei uns. Du scheinst ja echt was drauf zu haben

Antwort 4 von Latrodectus

Merci, werd das die Tage mal ausprobieren.
Aber ich hab schon die XP Prof. Vers., muesste also mit dabei sein das Progrämmelchen :)

Mfg:
Stephan

Antwort 5 von PapaThomas

Hi Stefan,
wegen der F8 Taste habe ich leider keine Lösung gefunden.

Gruß
Thomas

Antwort 6 von Latrodectus

:) Aber trotzdem Merci ...
werde mal TuneUp 2004 installieren, da gibt es wohl angeblich so eine Funktion die man da einstellen kann.

Also merci nochmal - und bis irgendwann :)

MFG
Stephan


Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: