Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / DSL

ADSL Fehler 628 bei Win XP





Frage

Hallo Leute, vielleicht kann mir hier ja jemand helfen! Ich habe folgendes Problem: Bekomme bei einem ADSL Anschluss auf Win XP immer Fehlermeldung 628: "Die Verbindung wurde durch Remotecomputer getrennt..." Die Einstellungen am PC stimmen 100%ig, habe die VPn verbindung schon mehrmals neu angelegt ohne dass sich etwas geändert habe. Das Modem kann man auch erreichen und ich hab auch die Konfiguration des Modems nochmals aufgespielt! Hat von Euch noch jemand eine Idee woran das liegen könnte?? Ronan

Antwort 1 von Lutz1965

Hallo Ronan

ich würde mal bei der T-com anrufen..

Zitat:
628 = Wählen Sie den Eintrag erneut an. Wird daraufhin wieder diese Fehlermeldung angezeigt, reduzieren Sie die Startgeschwindigkeit Ihres Modems, und deaktivieren Sie die erweiterten Modemfunktionen. Siehe Einstellen von Modemfunktionen. Tritt das Problem weiterhin auf, wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator.


http://fehler.pinkdavid.de/pages/rechts.html#628

siehe auch hier:
https://supportnet.de/discussion/listmessages.asp?recno=104355&a...

Gruss

Lutz

Antwort 2 von Ronan

HAllo Lutz,

erstmal danke für deine Antwort.

Aber XP meldet oben beschriebene Fehlermeldung: "Die Verbindung wurde durch Remotecomputer getrennt..."

An eine Firewall dachte ich auch schon aber es ist weder eine installiert, noch ist die XP Firewall aktiviert.

DAs Problem ist dass mein Provider (komme aus Östereich) auch keinen Rat mehr weiss und die Fehlermeldung auch nicht wirklich kennt.
Die haben mir angeboten das Modem zu tauschen, funktionierts aber mit dem neuen Modem auch nicht, dann hätte ich das zu bezahlen. daher will ich sicher gehen, dass es wirklich am Modem liegt!

Ronan

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: