Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows98

versehentlich alle Dateien aus Papierkorb gelöscht





Frage

Ich arbeite mit win 98 und habe versehentlich im Papierkorb auf "Papierkorb leeren" getippt. Die Funktion "rückgängig löschen" hat leider nicht funktioniert. Wie kann ich meine gelöschten Dateien wieder bekommen. Gibt es dafür einen Trick - oder ein Programm, das mir jemand mailen kann?

Antwort 1 von PRUST

norton unerase
executive undelete
o&o soft unerase

sind tools, die mir da einfallen.

Antwort 2 von dreamer

schau mal hier:
http://www.winsoftware.de/index.php3?menu=47&product=2031
eventuell sowas hilft Dir..
Gruss

Antwort 3 von Ratlos

mal ne dumme Frage.

Warum verschiebst du Daten in den Papierkorb wenn du sie eigentlich garnicht löschen willst?

Gruss
Ratlos


Antwort 4 von ukraina.

@ratlos

bist du 100%ig fehlerfrei? das kann doch fast jedem mal passieren @papierkorb

Antwort 5 von Ratlos

na Gut, wir sollten noch die Hintergründe kennen.

Für mich hört sich das so an als ob er bewusst Daten im Papierkorb gespeichert hat und diese nun ausversehen gelöscht hat.


Antwort 6 von Stein

Die Sache erklärt sich ganz einfach. Ich wollte meine Papierkorb-Dateien tatsächlich alle auf Nimmerwiedersehen verabschieden. Aber es waren auch noch welche von meiner Partnerin drin. Und die hat laut aufgeschrien, als sie den leeren papierkorb gesehen hat, weil sie schon Tage nach einer Dateil sucht, die sie nun natürlich genau dort vermutet, wo jetzt nix mehr zu sehen ist. Wie auch immer, es ist eben dumm gelaufen. Und nun ist mir dran gelegen, den hausfrieden wieder herzustellen.

Antwort 7 von Meerrettich

Hi,

versuch's mal mit Easy recovery Light von Ontrack www.ontrack.de

Allerdings darfst Du das Programm nicht auf die Partition speichern, auf welcher die gelöschten Daten waren, sonst werden die überschrieben und sind definitiv futsch.

Gruss

Meerrettich

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: