Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

OpenGl bei Rage 128





Frage

Hey Leute! Hab nen Problem, un zwar kann ich nen Game nicht spielen, da imemr die Fehlermeldung kommt, dass OpenGl nicht gefunden werden konnte ... weiß jemand, ob die ATI Rage 128 überhaupt OpenGL unterstützt? wenn ja, woher bekommt man das? Bin dankbar für eure Antworten :) Mfg

Antwort 1 von Bazoka

Schau mal da....

ATI Rage-Treiber und OpenGL downloads

http://www.geocities.com/ziyadhosein/rage128.htm

Bazoka

Antwort 2 von Bazoka

Ja hab grad gesehen das da nix runter kommt...

Aber wenigstens weißt du wo nach du mit
www.google.de ...suchen mußt !!

Bazooka

Antwort 3 von Bazoka

na, da habe ich ATI Rage128 Treiber gefunden..

Schau mal da...

http://www.motherboard.cz/vga/ati.htm

Bazoka

Antwort 4 von Bazoka

Jaaaa jetzt hab is gefunden

Hast du ne Rage 128 oder Rage 128 Pro

ist wurscht...

Hier sind alle Treiber für XP

http://mirror.ati.com/support/drivers/winxp/winxp5120010r128.html

Bazoka

Antwort 5 von NoPcFreak

hehe erstma vielen Dank für deine vielen Antworten ^^
da war ich allerdings schon überall

bei deinem letzten Link sin nur irgendwie Infos, bin dann aber ma über ati.de bzw .com reingegangen un hab dort den neusten Traiber installiert, hat aber nit wirklcih was gebracht ...

hab übrigens ne Rage 128, also keine Pro

du weißt jetz aber so nit, ob diese Graka OpenGL unterstützt oder?

Antwort 6 von Bazoka

OpenGL wird automatisch mit installiert, ist
so zu sagen, OnBoard.

Wenn ein Spiel hackt, dann lies mal die
Spielebeschreibung durch, denn einige
Spiele haben eine passende OpenGL Schnittstelle
mit dabei der nicht kompatibel ist.

Kann sein das du den dann löschen mußt im
Spiele-Verzeichniss damit das Spiel
dann auf die installierte ATI OpenGL zugreift
die im Windows\System Verzeichniss installiert
ist.

Wenn ein Spiel nicht will, dann muß du googeln
...denn da habe ich immer Tipps gefunden damit
ein störrisches Spiel doch läuft.

Hier hast nen link direkt zum Rage 128 Treiber...

Hast den Treiber schon ausprobiert?
http://mirror.ati.com/support/drivers/winxp/winxpr1286133279.html


Wenn Du einen neuen Rage Treiber installierst,
mußt du vorher im Standard-VGA Modus den alten
Rage-Treiber korrekt entfernen und mit
dem RegCleaner die Registry säubern.
Dann erst den neuen Treiber installieren.

Bazoka