Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows2000

Lexmark Z11 auf Windows 2000 installieren





Frage

Hallo! Habe Windows 2000 auf meinem Computer. Möchte alten Lexmark Z11 Drucker installieren. Habe bereits Treiber Version 1.0.2.2. heruntergeladen. Für die weitere Installation habe ich folgende Fragen: 1. Muss ich LPT! für den Druckeranschluss im Druckerinstallations-Assistent auswählen? 2. Der Druckerinstallations-Assistent bietet Lexmark Z11 nicht an. Welchen muss ich anklicken? (Vielleicht Lexmark 1020 Color Jetprinter?) Für die Mühe im voraus besten Dank. Freundliche Grüße Helmut Brinzing

Antwort 1 von cmkatz

Hallo,

wird denn dein Drucker beim Hochfahren von Win2000 automatisch erkannt?

Wenn ja, dann läuft ja die Installation pratisch von selbst ab. Wenn dann nach den treiberquelle gefragt wird, gibst du einfach den ordner an, in welchen du die heruntergeladenen Treiber gespeichert hast.

Zum Assistenten:

LPT1 ist (normalerweise) der richtige Anschluß.

Dann kommst du zur Auswahlmaske der Drucker. Hier wird dir der richtige Drucker nicht angezeigt, d.h. Windows hat keinen entsorechenden Treiber an Board. Du hast dann die Möglichkeit durch Klick auf "Datenträger" (oder heißt's bei Windows2000 "Diskette"??) einen Ort anzugeben, wo sich die richtigen Treiber (*.inf Dateien) befinden. Hier dann den bereits oben erwähnten Ordner auswählen.
Wenn du die richtigen Treiber heruntergeladen hast, dann solltest du jetzt den Lexmark Z11 auswählen können und die Installation fortsetzen.

Aber alles in Allem dürfte es eigentlich gar nicht erst zum Assistenten kommen, da Windows2000 de Drucker beim Starten/Booten automatisch erkennt, wenn der Drucker bereits am Computer angeschlossen und eingeschaltet ist.

Gruß
cmkatz

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: