Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

BPM-Studio 4.2, kein Ton bei Player A und B





Frage

Hallo! ich habe das bpm studio 4.2 installiert, und nachdem ich meine soundkarte entsprechend konfiguriert hatte - nämlich auf 5.1 unter der SB Live! player 5.1 - kommt auf player A und B kein ton mehr raus. die monitore spielen hingegen prima sound ab, obwohl für sie die gleichen audio-ausgänge eingestellt sind wie für die player...als treiber hab ich die directsoundtreiber gewählt und jeweils für die einzelnen geräte SB Live! audio (9000) 1+2 wer kann mir helfen?

Antwort 1 von Jan

Welche Treiber sind für Player A+B aktiv?

Gruß Jan

Antwort 2 von f*euervogel

wie schon beschrieben:

SB Live! audio (9000) 1+2

es sind die gleichen wie für die monitore und bei denen kommt musik aus meinen boxen.

Antwort 3 von Jan

Also, ich hatte die Probleme auch schon. Ich habe mir die Realtek AC97-Treiber runtergeladen und installiert. Damit läuft alles bestens.

Manchmal hilft auch eine totale Neuinstallation ( Einträge auch in der REG löschen ).

Gib Dein Ergebnis bekannt.

mfg Jan

Antwort 4 von f*euervogel

Realtek AC97-Treiber?

auch wenn ich eine SB-soundcard habe? na gut, werd ich mal machen...

und ergebnisse geb ich in der regel immer bekannt:-)

das mit der neuinstallation hatte ich mal versucht als nur player A nicht ging, aber als meine lautsprecher auch noch als 4.1 system eingestellt waren...ich hoffe halt, dass es auch ohne neuinstallation geht...

Antwort 5 von Lutz1965 oc

Hallo Feuervogel

Jan meinte bestimmt damit, das er den "Realtek AC97-Treiber" runtergeladen hat, weil er ihm auch braucht.... Du müßtes das denn, halt mit dem SB Treiber machen.

Gruss

Lutz

Antwort 6 von f*euervogel

hab die treiber mal auf WAVE OUT umgestellt und jetzt gehts *grummel*

aber danke für die hilfe...

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: