Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / HW-Sonstiges

Festplattentausch ein Problem???





Frage

Hallo User! Ich möchte mir einen neuen Rechner zulegen, der eigentlich nur der Nachfolger meines jetzigen ist. Ich habe einen Fujitsu Siemens Scaleo 600, P4 mit 2 GHz und 80 GB HDD. Der neue Rechner hätte 3 GHz und ebenfalls eine 80 GB Platte. Da ich allerdings ein absoluter Laie auf dem Gebiet Hardware bin, meine Frage an Euch: Kann ich die alte Platte einfach in den neuen Rechner einbauen um so mein Daten zu übernehmen und werden hierbei auch die installierten Programem übernommen oder müssen diese neu aufgespielt werden. Für Eure fachmännische Hilfe vielen Dank im voraus.

Antwort 1 von vadder

bau die alte platte als slave in den neuen rechner.
dann kannst du alle daten übernehmen.
die neue platte nimm als master und spiel des betriebssystem neu auf.
das ist besser, da das neue board wesentlich andere treiber benötigt.

vadder


Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: