Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Plauderecke

Kaminofen anmachen





Frage

Hallo liebe Gemeinde, ich habe mir vor kurzem ein Haus gekauft. Da steht auch so ein schmucker Kaminofen drin. Aber ich weiss nicht wie man den vernüftig anmacht. Hat da jemand erfahrung? bitte helft mir bevor es kalt wird. danke marco

Antwort 1 von qwert

dolle frage...

papier rein, holz drauf, anzünden, klappe zu

Antwort 2 von MCC1

Und vorher Abzugsklappe auf! Und erst mal ein bisschen kleines Holz, dann wenns brennt grosse Scheite nachlegen, am besten frisch gespalten.
Gruss
Stefan

Antwort 3 von marco160777

dachte ich auch.....
geht aber nicht denn bevor das holz brennt ist das papier weggebrannt....
und das holz ist immer noch aus

Antwort 4 von MCC1

Zuluft offen??? Mal damit spielen.
Kleine Scheite zum Anmachen genommen?
Mehr Papier nehmen.
Gruss
Stefan

Antwort 5 von SvenjaK

Hi!

Meinst du einen richtigen (geschlossenen) Ofen zum Heizen oder einen offenen Kamin?

Beim Ofen geht es wohl am günstigsten mit Holzscheiten. Kriegst im Baumarkt oder billiger beim Förster oder noch billiger... [ZENS] ;-) Ein paar möglichst kleine Scheite in den Ofen legen, zusammengeknülltes Zeitungspapier dazwischen stecken, anzünden, beten. Wenn es richtig lodert, kannst du weiter Scheite aufschichten. Wenn das deine einzige Heizquelle ist, würde ich auf Briketts zurückgreifen, weil du sonst ständig mit Holz Nachlegen beschäftigt bist.

Willst du mit Briketts heizen willst, entweder mit Holz auf die beschriebene Weise anfangen oder spezielle Anzünder benutzen.

Dann müssen die Luftklappen natürlich offen sein, klein anfangen und wenns nicht heiß genug wird oder du den Ofen nicht ankriegst, weiter aufmachen.

In jedem Fall sei vorsichtig, wenn der Ofen schon heiß ist und du nachlegen musst. Eine falsche Bewegung und du hast Narben fürs Leben (Erfahrungssache).

Beim offenen Kamin würde ich kein Zeitungspapier benutzen, wenn du keinen "Fallout" in deiner Wohnung haben möchtest. Da gibts auch spezielle Anzünder oder du benutzt grobe Holzspäne oder Reisig.

Gruß
Svenja




Antwort 6 von aufreisser

kaminofen anmachen...hhhmmmm,probiers mal mit
"na,alleine hier?haste mal feuer?" oder "schon was vor?"

Antwort 7 von SvenjaK

Oh sorry, hatte kurz Besuch und nicht mehr aktualisiert vor dem Abschicken.

Aber wenns beim ersten Mal nicht klappt, ist das kein Beinbruch. Je nach Ofen kann das Anzünden ne richtige Wissenschaft sein.

Antwort 8 von doctorrock

Wie,was?
Lernt man denn heute nicht mehr Feuer machen?
Das ist ein klarer Fall von Degeneration!

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: