Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / NW-Sonstiges

DSL-MODEM 3 PCs und ein switch





Frage

hallo zusammen! in naher zukunft habe ich vor ein netzwerk für drei rechner zu hause zu erstellen. Ich möchte die verbindung über ein switch herstellen. - - - - bisher kein problem - - - - aber jetzt... ich bin mir nicht sicher, wie ich es schaffen soll die drei psc auch über ein dsl modem in internet zu bringen. brauche ich zwangsläufig nen router oder kann ich das ganze auch über das switch laufen lassen. ich würde (dumm wie ich bin) das modem und das switch über ein crossoverkabel verbinden und die 3 pcs über normale patchkabel an das switch anschließen. geht das? danke im vorraus.

Antwort 1 von Undertaker

Hi,

es gibt zwar Router als Softwarelösung, aber dann muß ein extra PC her der mit zwei Netzwerkkarten als Router fungiert.
Die einfachere Variante ist ein DSL-Router. Ein 4-Port Switch ist bei vielen Modellen intigriert. Den Switch kannst Du also durch den DSL-Router ersetzen.

Gruß
Undertaker



Antwort 2 von bob1000_de

Wenn Du einen Rechner mit 2 Netzwerkkarten ausrüstest (eine für DSL und eine für das Netzwerk) geht das mit win XP ganz einfach.
Bei der Installation des Rechners mit den beiden Netzwerkkarten wird die erforderliche SW automatisch installiert. Wie Undertaker sagte, muss aber dann dieser Rechner immer in Betrieb sein.
Alle anderen PC´s gehen dann über diesen Rechner ins Internet.
Ab winXP geht diese installation ganz automatisch, bei früheren Versionen muss noch einiges händisch eingestellt werden.

Einfacher ist natürlich den Switch durch einen preiswerten Router zu ersetzen, Router mit integrierten 4-fach Switch gibt es bei u.a. bei ebay schon für unter 50,- EUR.

Bob


Antwort 3 von stocki

Hi Julian,
ich würde dir - falls du nicht schon ein Modem hast - einen Router mit integriertem Modem empfehlen, weil er einiges an "Kabelei" erspart. Solche Router haben in den allermeisten Fällen einen integrierten Switch (4 Port) und auch eine Firewall-Funktion.

Die meisten DSL-Modems werden über den USB-Port angeschlossen, und das geht bei einem normalen Switch nicht, es sei denn, du nimmst in Kauf, dass der PC mit dem Modem ständig läuft.
Da mir letzteres nicht gefallen hat, habe ich mir einen Router mit integriertem Modem zugelegt und mittlerweile durch einen W-Lan-Accespoint erweitert. Alles funzt hervorragend.
Und es lohnt sich tatsächlich, bei Ebay reinzuschauen.

gruss stocki

Antwort 4 von Reindy

Hi eigentlich haben meine "Vorredner" alles gesagt.
Trotzdem möchte ich für die Version mit dem "PC" als Router, auch noch eine Lanze brechen.
Der große Vorteil, hier liegt halt darin, das man nur EINEN Virenscanner und EINE Firewall braucht.
Reinhard

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: