Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

oembios.dll





Frage

Hi, seit der neuinstallation meines pcs (neues mainboard +Prozessor) musste ich meine festplate neu formatieren um überhaupt wieder xp-pro aufspielen zu können. Nun erhalte ich während der installation die fehlermeldung "oembios.dll konnte nicht kopiert werden". Hatte dann die Wahl entweder zu ignorieren oder abzubrechen, also hab ich weitergemacht. nun gut, beim anmeldebildschirm kommt dann die Fehlermeldung : "Produktaktivierung: Ein Problem hat verhindert, dass die Lizenz für dieses Produkt übertragen werden konnte." Im abgesichterten Modus komm ich jetzt in XP rein, aber hab keinen plan wie ich das Problem umgehn könnte. Kann grundsätzlich die Möglichkeit bestehen, dass Kompatibilitätsprobleme zw. XP und meinem Mainboard bzw Prozessor bestehen? Übrigens, hab mit zwei verschiedenen XP-pro versionen probiert und das jeweils auf zwei verschiedenenfestplatten.was kann ich noch tun. bitte um hilfe danke

Antwort 1 von amaetz

bitte helft mir!!!!

Antwort 2 von Strauss

Hi

Reinige mal die XP-CD vorsichtig und mach danach eine Reparaturinstallation.

Mfg Micha

Antwort 3 von amaetz

hab ich auch schon probiert, hab ja auch 2 verschiedene xp-cds eingelegt, deshalb glaub ich nicht, dass es da dran liegt

Antwort 4 von hobbit1

schau mal auf der CD nach
OEMBIOS.BI_
entpack die Datei

eventuell mit dem totlacomander



Antwort 5 von amaetz

wie genau soll das funktionieren? und wohin soll ich die dateien entpacken?

Antwort 6 von amaetz

ich habe die kompatibilitätsprobleme immer noch nicht abgehakt. kanns auch an problemen mit der Graka (ne alte GeForce 2 Ti) oder nem alten Netzteil liegen?. Bin wirklich für jede Hilfe dankbar. P.S unter "Knoppix" läuft das system einwandfrei!

Antwort 7 von BE5T

hatte das gleiche problem. einmal über CD gewischt dann gings ^^

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: