402 Aufrufe
Gefragt in DSL von superhase1 Einsteiger (33 Punkte)
Hallo-Hatte vor 6 Wochen noch 9800KB/s Geschwindigkeit-Jetzt nur noch 4.300 KB/s -
Habe mehrmalig an 1und1 geschrieben und geschrieben : Das sie die Leitung gedrosselt
haben !!-Die Antwort war immer : Leitung veraltet usw-Könnten nicht machen !!

15 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von superhase1 Einsteiger (33 Punkte)
Danke-Rechtschutz hin und her-Ob das Hilft ??
0 Punkte
Beantwortet von msoceu Experte (2.4k Punkte)
Danke CH 55 auch den anderen-Es stimmt sie sind Tochter ( 1und1) von
Telekom noch-Habe nochmals mich beschwert-aber diesmal über die
Webseite-Störung-Bekam Antwort: Sachbearbeiterin-Will es weiterleiten
an die Störungsstelle ( Gestern Früh-E Mail !! Bis jetzt keine Antwort von
der Störungsstelle-Habe noch geschrieben wo ich mich Beschweren
kann-Mein Verdacht-am Roaming im Ausland gibt es nicht mehr-Keine
Einnahmen mehr ( Gewinn ) DANKE - Habe vor kurzem neuen Vertrag
mit 1und1 deshalb gemacht-48 Euro Rabat-1 Jahr 14 Euro danach 29
Euro:Dann kann ich erst wechseln !! Habe immer Werkseinstellung
gemacht !! 1und 1 hat es geprüft-Schönen Abend

Keine Ahnung was Du meinst....

[quote]@ Lucchi__
Ich hab auch für sowas ne Rechtschutzversicherung.

Und was ist mit dem Thema... ?
0 Punkte
Beantwortet von superhase1 Einsteiger (33 Punkte)
genau Durschlesen-was ich machen kann wegen der langsame
Geschwindigkeit ??
0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (13.5k Punkte)
Ich weise mal auf Antwort 5 hin und frage auch nach: Wie hast du das gemessen?
Welchen Router hast du? Was steht in dessen Konfigurationsoberfläche bei den DSL-Informationen?
Wenn die maximale Kapazität dort höher ist, als deine gemessene, macht es Sinn, 1und1 auf die Nerven zu gehen.

Gruß Flupo
0 Punkte
Beantwortet von
1und1 war nie ein Tochterunternehmen der Telekom, ein Reseller schon eher.
Dein Ansprechpartner bezüglich der Leistung, Störung und so weiter, ist 1und1 und nicht Telekom!
Die Telekom ist nicht dazu verpflichtet bei dir nach den möglichen Fehlern zu suchen, zumindest nicht im Rahmen eines Kundenservices, da du kein Kunde bei den bist.
Die können es machen und machen es, wenn man sie dafür bezahlt, extra bezahlt.

Mag sein, dass du wo geschrieben hast, aber womöglich haben die dich nicht so richtig verstehen können, falls du dort wie hier geschrieben hast.

Was willst du eigentlich wissen, denn auf jegliche Anfragen wegen besseren Angaben, kommt von dir nur "bla, bla"?
...vor 6 Wochen noch 9800KB/s Geschwindigkeit...
Von was, es fehlen die Angaben zur Tarife?
Siehe die Antworten 5 & 6...

Veraltete Leitung etc., ich verstehe nicht was dabei nicht zu verstehen ist.
Es ist durchaus möglich, daher die Antwort 3 solltest du nicht so einfach als "obsolet" abtun.
Alles schon gehabt, bis zum feuchten APL, wie auch korrodierten Kontakten am TAE in der Wohnung.
Kurz, Antwort 3, dann tiefer gehen, also entweder beim 1und1 nachhaken oder einen T-Techniker holen- kostenpflichtig, siehe oben.
Sonst könntest du dumm aus der Wäsche gucken, falls bei dir doch die Fehlerquelle sein sollte.
...