95 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von mamamia Mitglied (282 Punkte)

Hallo,

ich wollte einen SVerweis erstellen, aber es funktioniert nicht.

Wenn in meiner Datei2 in Spalte H10 die Nummer mit der Nummer in Datei1 in Spalte A2:A1600  identisch ist, sollte das Datum von Datei1 in die Zelle übertragen werden. Meine Forrmel:

=SVERWEIS(H10;'[01_ÜBERSICHT.xlsx]Tabelle2'!$A2:$A1600;2;0)

Ich erhalte immer den Fehler #Bezug! Ist in der Formel ein Fehler, evtl. wegen Datumswert?

Gibt es noch eine andere Lösung?

Ich hoffe, es kann mir jemand helfen.

Besten Dank und viele Grüße

MamaMia

2 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet von computerschrat Profi (18.6k Punkte)
ausgewählt von mamamia
 
Beste Antwort
Hallo MamaMia,

SVERWEIS sucht immer in einem Bereich, der mindestens zwei Spalten enthält. Das Suchkriterium ist immer die äußerst linke Spalte, die nächsten Spalten enthalten mögliche Rückgabewerte. In deiner Formel ist dein Suchbereich nur eine Spalte breit, hat also keine Rückgabewerte, deshalb die Fehlermeldung, denn du möchtest den Wert aus der zweiten Spalte des Bereichs zurückgeben.

Ändere die Formel in:

=SVERWEIS(H10;'[01_ÜBERSICHT.xlsx]Tabelle2'!$A2:$C1600;2;0)

Dann wird im Fall der Wertegleichheit der Zelle Ai mit H10 der Wert aus der Zelle Bi in die Formelzelle kopiert.

Gruß

computerschrat
+1 Punkt
Beantwortet von gmg-cc Einsteiger (11 Punkte)
@ computerschrat:

Deine Aussage "SVERWEIS sucht immer in einem Bereich, der mindestens zwei Spalten enthält." ist SO nicht richtig. SVERWEIS() kann sehr wohl auch in einer 1-spaltigen Matrix suchen und ein Ergebnis zurückgeben. Ich habe es sehr selten so eingesetzt, aber meine Anmerkung gilt nur dem Prinzip.

Der Rest deiner Hilfestellung ist absolut korrekt beschrieben und hat ja auch zum Erfolg geführt.

Gruß
Günther
...