70 Aufrufe
Gefragt in Windows 7 von lebkuchenkekse12 Einsteiger (8 Punkte)
Hallo,

ich habe einen komplexen Datensatz, bei dem ich nun folgenden Filter anwenden möchte.

Person A hat Frage a mit einer Note von 1-6 zu beantworten. Genauso die Fragen b-z
Ich möchte jetzt anhand von der Frage a die Antworten der Fragen b-z filtern.

Das heißt: Wenn person A eine Note von 1 oder maximal 2 gegeben hat ( Schulnotensystem), dann möchte ich wissen, ob Person a auch Frage b,   f  k  und l  ebenfalls mit mindestens 2 bewertet hat.
Ich hoffe ich konnte mein problem verdeutlichen.

Ebenso soll das ganze system für 185 Personen geschehen und genauso umgekehrt: Hat Person A z.B. bei Frage A eine note 5 oder 6 vergeben, so möchte ich wissen, ob Person A auch bei Frage f , k und L ebenfalls schlechte Noten vergeben hat.

Was wäre hier die eleganteste Lösung?

3 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet von m-o Profi (12.9k Punkte)
Hallo,

leider schreibst du nicht, wie deine Tabelle aufgebaut ist. Aber ich nehme mal an, dass die Noten zu den Fragen in einzelnen Spalten stehen.

Dann könntest du mit Filter arbeiten. Wenn du z.B. einen Filter auf Antwort 1 mit den Noten 1 und 2 setzt bekommst du nur die entsprechenden Datensätze angezeigt. Dann siehst du auch, wie die die anderen Antworten aussehen.

Gruß

M.O.
0 Punkte
Beantwortet von lebkuchenkekse12 Einsteiger (8 Punkte)
ja die Noten sind Spaltenweise ( entsprechend zu jeder Frage) eingetragen.

wie heißt diese Formel zu diesem besagten FIlter?
0 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (12.9k Punkte)

Hallo,

Filter sind keine Formeln. Zu Filtern schau dir mal z.B. das hier an:

Link 1

Link 2

Gruß

M.O.

...