41 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von
Hallo,

ich habe in meinem Praktikum die Aufgabe bekommen in einem bereits erstellten Excel Template, Daten aus einem anderen Excel einzulesen. Seit gestern versuche ich das zu Testen und in dem Template Funktionen einzubauen, aber es lässt kein einfaches sverweis, als auch eine summenfunktion zu und gibt auch kaum Werte zurück. Selbst nach Einstellungen Funktionen automatisch einzustellen. Hat das Problem nicht gelöst! Hat jemand sonst noch Erfahrungen sammeln können oder hat jemand eine Lösung wie man es umgehen kann??

Ich wäre euch sehr dankbar..

Lg J.N

6 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (13.2k Punkte)

Hallo,

irgendwie verstehe ich nur, dass du Daten in eine Excel-Vorlage (aus einem anderen Blatt? einer anderen Datei?) "einlesen" willst.

aber es lässt kein einfaches sverweis, als auch eine summenfunktion zu und gibt auch kaum Werte zurück

Was heißt das den genau? Kannst du keine Formeln einfügen (ggf. Blattschutz?) oder sind die zurückgegeben Werte nicht die, die du erwartest?

Also erkläre bitte mal genauer, was genau das Problem ist.

Gruß

M.O.

0 Punkte
Beantwortet von

Hallo M.O,

Ich merke gerade, dass ich nicht so gut erklären kann. Ich habe es nun bildlich dargestellt. Es soll folgendes darstellen. Eine Excelldatei (auf dem bild links, in der ich meine Daten bekomme) und in der anderen Exceldatei Template (auf dem Bild rechts, in der die Werte von dem Datenbankauszug hineinkommen). Allerdings wurde das Template von meinem Betreuer bearbeitet. Und bei mir kommt jedes mal diese Fehlermeldung in rot, es wird nichts ausgegeben sondern steht 1 zu 1 =sverweis(.......) obwohl die formel nicht ersichtlich sein sollte.. und es sind auch keine Fehler enthalten in der Formel. Das Arbeitsblatt ist entsperrt ebenfalls die Zellen... deshalb weiß ich nicht, wodran es noch liegen kann. -.-*

0 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (13.2k Punkte)

Hallo J.N.

kann es sein, dass ihr mit Power Query arbeitet? Damit kann Abfragen aus anderen Dateien erstellen. Falls das so ist, kann ich nicht viel helfen, da ich mich damit leider überhaupt nichtauskenne. Aber vielleicht hilft dir ja dieser Link hier weiter: KLICK

Gruß

M.O.

0 Punkte
Beantwortet von
Hallo M.O,

sorry für die verspätete Antwort. Nee, Power Query habe ich zum ersten Mal gehört, vllt ist das auch die Lösung für mich. Ich habe eine senkrechte und waagerechte Bedingung, die eins zu eins sein müssen um die spalte, dann auszufüllen..irgendwie fehlt mir da immer noch die Logik -.-*

Lg Jasmin
0 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (13.2k Punkte)
Hallo Jasmin,

mit welcher Excel-Version arbeitet ihr denn? Wie sieht denn deine SVERWEIS-Formel aus? Was sagt denn dein Betreuer? Ohne die Datei zu kennen, ist Hilfe natürlich schwierig.

Gruß

M.O.
0 Punkte
Beantwortet von
ausgewählt von halfstone
 
Beste Antwort
Hi M.O,

vielen Dank für deine tolle Unterstützung die Zeit, das hat bei mir auch sehr lange gedauert bis ich es herausgefunden hatte, was das Problem war.

P.S: Ich hatte vergessen die Zellen zu entsperren, das war der Grund weshalb ich nicht daran arbeiten konnte..

Lg J.N
...