53 Aufrufe
Gefragt in E-Mail Outlook von
Guten Morgen zusammen,

wir haben ein Gruppen-Postfach im Outlook indem alle gemeinsam arbeiten. Gibt es die Funktion, dass wenn einer die Nachricht ließt beim anderen bzw. in der Gruppe dann auch als gelesen markiert wird?

LG
Mel

6 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von steffen2 Experte (3.9k Punkte)
das ist bei IMAP doch Standard.

Was benutzt ihr genau?

Gruß Steffen2
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo Steffen2,

wir nutzen Microsoft Outlook 2016. Wir erhalten in diesem Postfach viele E-Mails. Wenn uns allen die Nachrichten als gelesen angezeigt werden, wenn einer diese öffnet, würde es uns extrem viel helfen. So wissen wir nicht, ob die E-Mail überhaupt berührt wurde.

VG Mel
0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (13.6k Punkte)
Ich kenne das vom Dienst-PC (Outlook 2010 mit Exchange-Postfächern) auch so, dass Mails, die an einem PC gelesen wurden, bei den anderen als "gelesen" erscheinen.

Wenn das bei euch nicht klappt, könnt ihr euch dadurch behelfen, dass derjenige, der eine Mail gelesen/bearbeitet hat, eine Kategorie á la "gelesen_Mike" o.ä. setzt. Dann ist die Mail zwar noch "ungelesen", man sieht aber in der Kategoriepalte, ob jemand dran war. Macht natürlich nur Sinn, wenn die Kategoriespalte in der Standardansicht auch sichtbar ist.

Gruß Flupo
0 Punkte
Beantwortet von steffen2 Experte (3.9k Punkte)
POP3 oder IMAP?
0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (13.6k Punkte)

POP3 oder IMAP?

Ist bestimmt Exchange. Gruppenpostfächer gibts im normalen Bereich eher selten. cool

Gruß Flupo

0 Punkte
Beantwortet von steffen2 Experte (3.9k Punkte)
bei kleinen Firmen die ich kenne läuft es über jeweilige lokale Outlook Installationen die direkt auf die Strato/1&1 Mail Adresse des Mitarbeiters zugreifen. Und dann gibt es noch die info@-Adresse die bei allen aufläuft. Und wenn man das mit POP3 betreibt, passiert genau das.

Gruß Steffen2
...