31 Aufrufe
Gefragt in Windows 10 von
Hallo zusammen,

meine Frage an die Experten: wir haben ein kleines Büro mit Windows Betriebssystem und müssen ein Datenbankprogramm installieren. Darauf müssen wir mit 3 PCs zugreifen können. Die Frage an die Experten, was macht mehr Sinn, einen PC mit Windows Server 2016 oder Windows 10 für unser Büro. Wir brauchen keinen externen Server, wollen nur die drei PCs vernetzen und Programme und eine Datenbank auf einem PC installieren. Der Rechner ist schon vorhanden. Wir kennen uns allerdings mit Server Programmen nicht aus.

Kann da jemand Tipps geben?

Vielen Dank im Voraus.

MfG Axel

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (13.6k Punkte)
Was ist das denn für ein Datenbankprogramm? Die Serverfunktion ist am Ende ja auch nur ein Dienst, für den eine bestimmte Software laufen muss. Manche Dinge lassen sich auch einfach auf einem NAS (Netzwerkfestplatte) installieren.

Mit so wenig Input können wir nicht vernünftig helfen.

Gruß Flupo
...