614 Aufrufe
Gefragt in Textverarbeitung von Einsteiger_in (3 Punkte)
Hallo,
Meine Frage betrifft Word 2002 oder 2000 (ist mir egal hab beides)
Ich möchte gern folgendes machen:
Ich habe einen Serienbrief angelegt, also eine Tabelle mit den Daten der jeweiligen Adressaten . (Diese Tabelle gäbe es auch als Excel-datei)

Mein "brieftext " steht in einer 2. Worddatei.
wenn ich nun die Dokumente verbinde, erhalte ich eine neue lange Datei mit allen Briefen. So weit gehts ja.

Mein Problem:
Ich möchte aber nun gern, dass jeder einzelne Brief automatisch unter dem jeweiligen Nachnamen aus der Tabelle (es gibt keine doppelten) abgespeichert wird.

Also ein Dokument mit dem Namen Muller.txt entsteht, und für den Brief an herrn Meier eins mit meier.txt etc.

Für die weitere Verarbeitung brauche ich einzelne txt-dateien und eben nicht .doc Dateien.
Das müsste doch mit nem Makro gehen??
Wäre echt super wenn mir jemand helfen könnte.

greetz

tom

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von tomschi Mitglied (879 Punkte)
Hi!

Der Link von Antwort 1 funktioniert leider nicht mehr.
Ich habe das gleiche Problem wie mein Namensvetter seinerzeit.

Kann mir jemand eine Lösung anbieten?

Office 2003 bzw. Office 2000.

Tom
0 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (22.8k Punkte)
Hallo Tomschi,

schau mal hier nach.

Gruß
0 Punkte
Beantwortet von tomschi Mitglied (879 Punkte)
Hallo M.O.!

DANKE!
Darauf haette ich vielleicht auch kommen koennen.

Die Beschreibung und hoffentlich auch Lösung für mein
Problem werde ich mir dann mal durchlesen und ausprobieren.

Ciao

Tom
...