272 Aufrufe
Gefragt in Grafikkarten von
Hallo,

ich habe eine LCD-Bildschirm von Fujitsu-Siemens (Scaleoview W19-1), handelt sich um einen Widescreen. Ich kann bei meiner Onboard-Grafikkarte (NVIDIA GeForce2 Integrated GPU) leider nur die normalen Auslösungen einstellen (z. B. 1024 x 768). Leider ist dann die Darstellung verzerrt, ähnlich wie man es von den 16:9 Fernseher kennt (z. B. Eierköpfe). Da ich aber auch ab uns zu layoute und dann Kreise zu ovalen, querliegenden Eiern werden stört mich das sehr. Gibt es eine Möglichkeit, soweit es per Ferndiagnose möglich ist, das man den Bildschirm auf eine korrekte Auslösung einstellen kann?

Vielen Dank im Voraus für eine Antwort!

Gruß
T.

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet von fpa Mitglied (699 Punkte)
Probier es mal mit "Powerstrip". Du kannst damit auch Auflösungen einstellen die vom Treiber nicht unterstützt werden.

Hatte jetzt dasselbe Problem mit ner TNT2 auch bei 1440x900, sieht bis jetzt vielversprechend aus, hab aber aus Zeitmangel bisher nicht weiter dran arbeiten können
...