1.5k Aufrufe
Gefragt in DSL von fritzverzweifelt Einsteiger_in (11 Punkte)
Hm ich bin mittlerweile ziemlich Verzweifelt.

Hab letzte Woche meine Fritz Box 7240 installiert und konnte per Lan 1 Kabel ohne Probleme surfen.

Aufeinmal kam ich an den Rechner zurück und der sagte mir dann das keine Lan Kabel mehr angeschlossen ist.
Jetzt sagt er mir Lan verbunden aber er sendet nur und Empfängt nicht mehr.

Weiss jemand Rat?
Ich habe nicht aber auch garnichts verändert.

Danke im vorraus

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von kjg17 Profi (34.4k Punkte)
Hallo,

ich würde erst einmal überprüfen, ob das Kabel wirklich fest in den Buchsen sitzt. Eine abgebrochene Arretierung am Stecker kann z.B. genau solch ein Problem hervorrufen, da genügt schon die kleinste Berührung des Kabels, um die Verbindung zu unterbrechen. Auch wenn es so aussieht, als ob das Kabel richtig sitzt.

Gruß
Kalle
0 Punkte
Beantwortet von fritzverzweifelt Einsteiger_in (11 Punkte)
Hallo Kalle,
nee das löst das Problem leider nicht
0 Punkte
Beantwortet von hrhr Mitglied (339 Punkte)
moin,

probier mal bissl durch:

anderer port an der fritzbox
anderer rechner (notebook, freund & bekannte fragen wenn im eigenen aus nix zum testen ist)
anderes kabel probiern

geht anderer port --> port 1 möglicherweise defekt
geht anderer pc/notebook am kabel --> netzwerk treiber neu installiern --> kein erfolg? vermutlich netzwerkkarte defekt
andres kabel --> geht? dann hat dein kabel irgendwo nen knacks / bruch und sollte ausgemustert werden.

lg hrhr
0 Punkte
Beantwortet von fritzverzweifelt Einsteiger_in (11 Punkte)
Vielen Dank für Eure Hilfe.

Problem ist gelöst.

Habe den Netzwerkadapter einmal deinstalliert und dann neu installiert jetzt funktioniert wieder alles ;-)

Danke!
...