2.5k Aufrufe
Gefragt in Grafikkarten von
hallo,

ich habe vor, auf meine 8800gt einen 80mm-gehäuselüfter draufzumachen. hab bloß keine ahnung wie ich das sicher und fest machen soll!
kann das jemand beschreiben oder hat jm Tipps?

danke schonmal im vorraus!!

6 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von ralfman Experte (2.1k Punkte)
wenn Du Dich etwas geschickt anstellst, Kabelbinder.

Ralf
0 Punkte
Beantwortet von lutz1965 Profi (18.9k Punkte)
wenn Du Dich etwas geschickt anstellst


und wenn nicht.... dann lass bleiben.
0 Punkte
Beantwortet von Experte (3.2k Punkte)
ich hab auf meine graka mal provisorisch nen 40mm lüfter mit tesa geklebt, weil der alte schrott war. aber auch nur bis der neue da war.

meine empfehlung: lass es bleiben, wenn die karte zu warm wird, hol dir n richtigen graka kühler.

Ele
0 Punkte
Beantwortet von bongert Mitglied (363 Punkte)
Es gibt solche trichterartige Luftfangbehälter wie sie meist auf der CPU üblich sind, kann man sich aus etwas Pappe selbst bauen damit der Luftstrom auf die graka gebündelt wird...
wenn du umbedingt auf hohe Kühlung aus bist (übertaktung etc) lohnt es sich in den meisten fällen schon wenn du Passivkühler drauf kleben und einige Gehäusekühler anbringen.
0 Punkte
Beantwortet von
es ist nicht wegen der wärme sondern wegen der lautstärke des standartlüfters

und danke für die schnellen antworten!!
0 Punkte
Beantwortet von bongert Mitglied (363 Punkte)
wenn die temperatur mitspielt, passivkühler und bei bedarf nen großer gehäuselüfter
oder noch einfacher: wasserkühlung
...