1.3k Aufrufe
Gefragt in Grafikkarten von
Hallo, ich bin dabei mir einen neuen PC zusammenstellen zulassen. In der nächsten Zeit.
Möchte mir gern die Nvidia 260GTX + PCI-1066 mit 896MB einbauen lassen.
Jetzt habe ich irgentwo gelesen: "shader" was bedeutet das?
Und kann die Grafikkarte das? Wie finde ich das raus? Oder woran erkenne ich das?
Ich spiele auch sehr gern!

5 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von
Hi,
da diese Karte eine Spielerkarte ist denke ich dass sie deinen Ansprüchen genügen wird.
Was du mit Shader gelesen hast wird wohl die Notwendigkeit des SM3.0 sein (ShaderModel3.0), das unterstützt die Karte. Einige Spiele setzen das voraus und nicht alle Karten unterstützen es (das sind aber eher Karten aus der vorletzten Generation).

Gruß Gonozal
0 Punkte
Beantwortet von
danke an Gonozal.

Aber was tut oder macht der/das ShaderModel 3.0 ?
0 Punkte
0 Punkte
Beantwortet von
Hi,
die Karte unterstützt sogar SM4.0, die Shader sind wenn ich nicht irre für die Berechnung bestimmter Effekte zuständig. Ist ein Spiel so entwickelt dass es zur Berechnung SM3.0 oder höher benötigt läuft es z.B. auf einer ATI X800 Serie nimmer. Da die 260GTX aber ein recht neues Modell ist solltest du dir da keinen Kopf machen, die sollte in Zusammenarbeit mit einem geeigneten Prozessor derzeit so ziemlich jedes Spiel reißen.

Gruß Gonozal
0 Punkte
Beantwortet von
Danke nochmals, sorry, an Wikipedia habe ich nicht gedacht.
...