4.3k Aufrufe
Gefragt in E-Mail Outlook von
Ich habe bisher Outlook nicht verwendet. Jetzt will ich es aktivieren doch es geht nicht weil ich IE7 habe und Outlook sagt es kann nicht starten weil es braucht IE5 oder höher. Was soll ich machen?

[*][sup]
*Threadedit* 29.03.2009, 15:10:45
Admininfo: Führ bitte Threads nicht fort indem du Weitere eröffnest, und vermeide Mehrfachanfragen. Die Datenbank und User werden es dir danken. Siehe FAQ 2, #3.
[/sup]

10 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von loki2 Mitglied (481 Punkte)
Hi,
Mach mal ´ne Reperaturinstallation vom Office, dann sollte es eigendlich wieder laufen. Es sei denn, Du hast eine Uralt-Version...


Gruß, Thomas
0 Punkte
Beantwortet von kjg17 Profi (34.4k Punkte)
Hallo,

es wäre nicht schlecht gewesen, wenn du mal deine Office-Version genannt hättest, denn offensichtlich gibt es da in älteren Versionen, z.B. Office XP, einen Bug bei der Aktualisierung der IE-Informationen.

In diesem Fall hilft dann nach meinen Recherchen nur:

[*]Office XP vollständig entfernen
[*]Outlook Express als Standard-Mail-Client einstellen
[*]MS Office neu installieren
[sup]Die Anweisungen zum vollständigen Entfernen anderer Office-Versionen findest du auch unter dem o.a. Link.[/sup]

Du kannst natürlich erst einmal die o.a. Office-Reparatur (Systemsteuerung/ Software/ Programme ändern/entfernen) ausführen, eventuell reicht das in deinem Fall schon. Aber auch da solltest du mal vorher Outlook Express als Standard-Mail-Client einstellen, selbst wenn du bisher einen anderen verwendet hast.

Gruß
Kalle
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo Kalle,
Danke. Leider ist das Problem noch nicht gelöst.
Ja, ich habe eine ältere Office XP. Ich habe jetzt IE7 deinstalliert und habe jetzt IE6. Outlook verlangt aber hartnäckig nach IE5 und nach Outlook Express 4.01 oder später. Meine ist OE6 aber das will er nicht. Ich werde aufgefordert IE5 setup.exe auszuführen, doch da sagt er es gibt bereits eine neuere Version und bricht ab. HILFE!
0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (15.8k Punkte)
Deine Aktionen passen aber nicht zu Kalles Anleitung.
Kein Wunder, dass es nicht funktioniert.
Du sollst nicht den IE deinstallieren, sondern dein Office.

Gruß Flupo
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo Flupo,
Das habe ich bereits 3 Mal versucht. Erstmals ein Repair Install und noch 2 mal komplette uninstall/ new install. Jedesmal die selber Ergebnis: Outlook verlangt nach Outlook Express 4.01 oder später (meine ist 6.0) und sagt ich soll IE5 von der Offfice CD installieren. Nichts davon funktioniert. Das beste bisher war von IE7 auf IE6 zu kommen doch auch das lässt mich nicht IE5 installieren da eine neuere Version bereits intalliert ist. Es muss doch eine Möglichkeit geben dies zu umgehen ohne das ich die OS neu aufsetzen muss!
Ich habe XP SP3 und Office XP Pro Alle Updates würden regelmässig durchgeführt. Das Outlook oder Outlook Express habe ich nie verwendet weil ich mein Mails direkt am Server Lesen und verwalten kann. Doch ich will jetzt die Dienste des Outlook (Kalendar, Serienbrief usw) nützen und, weil ich auf IE7 upgraded habe bevor ich Outlookaktivierte, will es nicht klappen. Was soll ich tun?
0 Punkte
Beantwortet von steffen2 Experte (4.9k Punkte)
hast du das
Outlook Express als Standard-Mail-Client einstellen
aus Antwort 2 auch gemacht?

Kannst du das dann auch starten?

Gruß Steffen
0 Punkte
Beantwortet von kjg17 Profi (34.4k Punkte)
Hallo,

es ist in deinem Fall tatsächlich wichtig, dass zum Zeitpunkt der Neuinstallation von Office OE als Standard-Mail-Client eingestellt ist, selbst wenn es dort keine irgendwie zu übernehmenden Daten oder Einstellungen gibt.

Und du hast hoffentlich nicht nur einfach Office über 'Software entfernen' deinstalliert, sondern die ganze, in dem o.a. Link 'Office XP vollständig entfernen' aufgeführte Prozedur durchgezogen. Nur so ist gewährleistet, dass wirklich alle Einstellungen von Office neu geschrieben werden.

Gruß
Kalle
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo Kalle,
Ja, ich eine kompltte Deinstall gemacht. Gleiche Ergebnis. OE ist als Standard Mail Prg. eingestellt.
0 Punkte
Beantwortet von kjg17 Profi (34.4k Punkte)
Hallo,

eine etwas rabiatere Möglichkeit gäbe es noch, deren Erfolg aber nicht garantiert ist.

Im Verzeichnis C:\ WINDOWS\ inf befindet sich die Datei msoe50.inf. Führe darauf einen Rechtsklick aus und lasse sie erneut installieren, dazu wird aber deine Windows-CD benötigt, da es sich sozusagen um eine auf OE beschränkte 'Reparatur' handelt. Bei dieser Aktion werden dann u.a. die für die MS Outlook wichtigen Registry-Einträge bzgl. Internet Explorer und Outlook Express neu geschrieben und nach einem Neustart verwendet.

Gruß
Kalle
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo Kalle!
DANKESCHÖN!
Es hat geklappt wie am schnürchen! Super!
Gruß
Inaustria
...