590 Aufrufe
Gefragt in Datenbanken von louisfigo Einsteiger_in (3 Punkte)
Moin Zusammen,

habe ein Problem mit einem Formular in Access.

Habe zwei Tabellen (T1=Orte; T2=Strassen) in meinem Formular (mittels Assistent erstellt).

Mittels eines Kombifeldes im Normalen Formular treffe ich ein Vorauswahl.
Das heisst hier wähle ich den Ort aus. z.B. Hamburg.
Folgender Code wird hierzu verwendet:
______________________
Private Sub Kombinationsfeld4_AfterUpdate()
' Den mit dem Steuerelement übereinstimmenden Datensatz suchen.
Dim rs As Object

Set rs = Me.Recordset.Clone
rs.FindFirst "[Stadt_Key] = " & Str(Nz(Me![Kombinationsfeld4], 0))
If Not rs.EOF Then Me.Bookmark = rs.Bookmark
End Sub
________________

Nun werden alle Strassen im Hamburg im Unterformular aufgelistet mittels Endlosformular. Wirklich nur die die auch in Hamburg sind.

Da dies wiederum sehr viele Einträge sind, will ich im Unterformular auch ein Kombinationsfeld erstellen, welches die Auswahl erleichtert.
Mein Problem hierbei ist, dass die Einträge im Kombifeld alles Strassem anzeigen, somit auch die welche nicht in HAmburg sind.

Hat jemand einen Vorschlag, wie sich das Kombifeld im UFo auf die Vorauswahl des Kombifeldes im Formular bezieht?

Danke für alle Tipps vorab.

P.S. Hoffe ich habe nicht 2-mal gepostet.
falls ja sorry, dann bitte diesen Eintrag nutzen. Danke

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.
...