1.4k Aufrufe
Gefragt in WindowsXP von ukama Einsteiger_in (41 Punkte)
Hallo allerseits,
ich besitze derzeit Office 2003 auf XP und würde gerne für eine Übergangszeit parallel dazu Office 2007 (ggf. unter einem anderen Profil) installieren, um mich mit der neuen Oberfläche auseinandersetzen zu können. Solange ich da noch nicht fit bin möchte ich Office 2003 weiternutzen.

Kann ich beide Programme auf einem Rechner installieren oder funktioniert das nicht? Hat jemand ggf. eine bessere Lösung?
Vielen Dank.
Ukama

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von der-bettler Experte (3.7k Punkte)
funktioniert super
lass aber outlook weg, bzw entscheide dich für eine version
mit word, excel und pp habe ich keinerlei probleme

mfg der-bettler
0 Punkte
Beantwortet von ukama Einsteiger_in (41 Punkte)
OK dann werd ichs mal versuchen...

Vielen Dank und Grüße
Ukama
0 Punkte
Beantwortet von Experte (2.4k Punkte)
Hallo Ukama
ich habe schon seit längerer Zeit 2003 und 2007 auf meinem Rechner und habe noch nie Probleme gehabt.
Bei der Installation musst Du nur beachten, dass Outlook nur einmal installiert werden kann. Wenn Du also 2007 installierst, dass musst du damit rechnen, das Outlook 2003 nicht mehr zu Verfügung steht.
Also nur Word, Excel etc. installieren.
Viele Grüße Bird
0 Punkte
Beantwortet von ukama Einsteiger_in (41 Punkte)
Hallo Bird,
danke für den zusätzlichen Tipp. Ich werde darauf achten.
Grüße
Ukama
...