1.8k Aufrufe
Gefragt in Webseiten HTML von computerophil Mitglied (141 Punkte)
Abmahnfalle, Bilderklau im Internet!

Für alle die ihre Homepage gerne mit fremde Bilder schmücken, droht eine kräftige Abmahnstrafe.
Dies gilt auch für Bilder die als Avatar in Internetforen genutzt werden und wo sich dann der User auch noch mit dem Namen identifiziert.
Welche Bilder urheberrechtlich geschützt sind und wo es zur Abmahnung kommt, kann einem Niemand sagen, außer dem Inhaber der Rechte an den Fotos.
Also sollten bei jeder Nutzung fremden Eigentums um eine schriftliche Genehmigung gebeten werden. Eine Quellenangabe zum Foto reicht da nicht aus!

Quelle und mehr: Online-Kriminalität: Abmahnungen und andere Internet-Fallen

-----------------------

5 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von Einsteiger_in (29 Punkte)
das ist wirklich eine schlimme sache.
besten dank für den hinweis!
0 Punkte
Beantwortet von haucki Einsteiger_in (85 Punkte)
das ist mir mal passiert jemand hatte mir men avatar bild von einem forum gelkaut und es als sein gesicht anbelangt.
seit dem hab ich nur noch andere bilder drinnen und nichmehr mic selbst ;D auserin icq
0 Punkte
Beantwortet von kjg17 Profi (34.4k Punkte)
Hallo computerophil,

hoffentlich bekommst du dann keine Probleme mit deiner eigenen Website, es sieht mir nicht so aus, als ob auch nur eine einzige Grafik dort von dir selbst erstellt wurde und eine Quellenangabe gibt es nur in einem Fall. ;0)

Gruß
Kalle
0 Punkte
Beantwortet von
0 Punkte
...