2.8k Aufrufe
Gefragt in Webseiten HTML von steffen2 Experte (5.3k Punkte)
Hallo,

ich habe das Problem eine geeignete sinnvolle Idee für die Aufgabe zu finden

Istzustand:
- es existiert eine Excel-Datei mit einer Tabelle (max 5 Spalten 60 Zeilen)
- diese wird per Mail mehrfach reihum (10 Personen) versendet und jeder trägt sich dort ein wo er Zeit hat bis die Liste voll ist.
- wenn einer die Mail übersieht (Urlaub) dauert es lange

Sollzustand:
- die Datei liegt zentral im Netz
- passwortgeschützt
- jeder kann nach dem einloggen jederzeit ändern
- es muss keine Excel-Datei mehr sein


eine Excel Datei mit reinem FTP wird für die User zu kompliziert sein.

eine Seite mit Typo3 und einer Tabelle dort drin ist vermutlich mit etwas Einweisung möglich, aber das ist wie mit Kanonen auf Spatzen zu schießen

evtl hat einer von euch die ultimative Idee für das Problem.


Gruß Steffen

8 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von steffen2 Experte (5.3k Punkte)
nochmal hoch
0 Punkte
Beantwortet von nostalgiker6 Experte (7.1k Punkte)
- die Datei liegt zentral im Netz

Soll das ein Firmen- oder Home-Netzwerk o.ä. sein, oder meinst Du das Internet?
0 Punkte
Beantwortet von
im Internet , das ganze ist für einen Verein

Gruß Steffen
0 Punkte
Beantwortet von massaraksch Experte (3.1k Punkte)
Evtl. käme da Office Live in Frage.

smallbusiness.officelive.com/de-DE/workspace

Massaraksch
0 Punkte
Beantwortet von steffen2 Experte (5.3k Punkte)
@ nostalgiker6

in einem lokalen Netzwerk wäre das ganze sicherlich kein Problem, aber ich habe absichtlich bei "Webseiten/HTML" gefragt.


@ Massaraksch

das werde ich mir mal in Ruhe ansehen


Danke und Gruß Steffen
0 Punkte
Beantwortet von nostalgiker6 Experte (7.1k Punkte)
Sorry - da hab' ich (mal wieder) nicht genau gelesen.
0 Punkte
Beantwortet von steffen2 Experte (5.3k Punkte)
das Office Live ist für den Zweck vermutlich brauchbar. Aber jeder sollte (damit es komfortabel funktioniert) ein Microsoft-Live Konto haben und das Office-Update für die direkte Bearbeitung. Das ist momentan bei den meisten nicht vorhanden.

Falls jemand noch eine bessere Idee hat bin ich für weiter
Ideen offen.

Gruß Steffen
0 Punkte
Beantwortet von steffen2 Experte (5.3k Punkte)
um das ganze abzuschließen hier noch die Info was wir gemacht haben.

Nachdem das OfficeUpdate mein Windows-7 ungefragt geändert hat (siehe www.supportnet.de/t/2246802 ) sind wir auf das Gegenstück von Google gestoßen: Google Text und Tabellen. Damit geht das gewünschte problemlos.

Gruß Steffen
...