3k Aufrufe
Gefragt in Mainboard CPU RAM von bmw-325i Mitglied (311 Punkte)
Ich benötige mal Eure Meinung, ob ein Tausch überhaupt sinnvoll wäre.

Ich habe meinen PC mit dem

ASROCK – Alive NF6G-VSTA ( AM2 )

am laufen und habe nun ein neues

Asus M2N32-SLI Deluxe

hier liegen und überlege, ob ich das tauschen soll.

Was meint Ihr dazu, habe jetzt keine Probleme.

System nun:

AMD Athlon 64 X2 Dual Core Processor 6000+
LC Power ® LC6550GP2 v2.2 Green Power 2, 550Watt
ASROCK – Alive NF6G-VSTA ( AM2 )
4x 1GB DDR2 RAM
Hitachti Festplatte 250GB, Sata 3.0, 7200RPM
LG GSA H58N, Deluxe alles Brenner, Super Multi
MSI NX 8600GT (Nvidia Geforce) 256MB, PCI-Express, passiv

10 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von lutz1965 Profi (18.9k Punkte)
Hallo

ich würde tauschen und das Asrock verkaufen...

Gruss

Lutz
0 Punkte
Beantwortet von bmw-325i Mitglied (311 Punkte)
Meinst das ist weitaus besser, sollte später nicht Probleme geben.
0 Punkte
Beantwortet von lutz1965 Profi (18.9k Punkte)
Hallo

ASUS ist die Mutter von Asrock....(lol)

Von der Ausstattung ist Asus besser... kannst Du Dir ja selber ansehn, auf der Homepage da unter dem Modell.

Gruss

Lutz
0 Punkte
Beantwortet von bmw-325i Mitglied (311 Punkte)
Habe mir jetzt nochmal zusätzlich eine Festplatte bestellt, dann werde ich kommendes Wochenende mal das Board mit der neuen Festplatte einbauen, überlege noch, ob ich mir gleich noch ein neues ATX Gehäuse mit bestelle.
0 Punkte
Beantwortet von lutz1965 Profi (18.9k Punkte)
überlege noch, ob ich mir gleich noch ein neues ATX Gehäuse mit bestelle.


Die Entscheidung kann Dir leider abnehmen.... aber wenn Du ein neues gehäuse kaufen willst, dann überlege gut... und denke evtl. auch an neues Netzteil.

Gruss

Lutz
0 Punkte
Beantwortet von bmw-325i Mitglied (311 Punkte)
Ja, das Netzteil habe ich neu, ist nun ein

LC Power ® LC6550GP2 v2.2 Green Power 2, 550Watt.

Hoffe diese Entscheidung war nicht falsch, oder was meinst Du, mein altes hatte irgend ein Problem, wenn ich normal runter gefahren bin und habe dann den Einschalter betätigt, dann ging dieses erst nach etwa 3 Min., dann konnte ich einschalten, nach dem Tausch den Netzteils war dieses weg.

Weiß Du vielleicht, was da am Netzteil defekt sein könnte?
0 Punkte
Beantwortet von hooker Mitglied (797 Punkte)
ich würde tauschen und das Asrock verkaufen...

Tauschen ja, aber nicht verkaufen, verwahr dir das für den Notfall. Mehr als 20,- EUR wirst du dafür eh` nicht bekommen.
0 Punkte
Beantwortet von geomec Einsteiger_in (9 Punkte)
Hatte selber das genannte AS-Rock-Board mehrfach in Verwendung (Firma und zu Hause, Windows und Linux) und habe seitdem kein Board mehr gefunden, das Betriebssysteme so schnell macht! Also: Ich würde es dabei belassen. Aber: Versuch macht kluch......
0 Punkte
Beantwortet von bmw-325i Mitglied (311 Punkte)
So, das Board ist getauscht und soweit auch ok.

Jetzt möchte ich aber das Wlan auf dem Asus Board auch gleich mal nutzen, aber irgendwie bekomme ich es nicht hin.

Der sollte doch meine fritz.box 7170 auch erkennen, aber der erkennt nichts, garnichts.

Habe die Treiber alles korrekt installiert aber irgendwie will es nicht klappen.
0 Punkte
Beantwortet von bmw-325i Mitglied (311 Punkte)
Habe soeben das Asrock Board wieder verbaut und muß jetzt selbst auch sagen, das das Asrock Board schneller ist.

Jetzt wird das Asus Board verkauft, eventuell einer Intresse dran?
...