6.8k Aufrufe
Gefragt in Plauderecke von kevin28 Mitglied (603 Punkte)
Hy!

Ich hab mir mal Gedanken über das Wohlbefinden meiner Festplatte gemacht ^^

Also ich habe neben meinem Laptop (ca. 5 cm Abstand) einen ca. 20cm-Subwoofer stehen.
Hinter/rechts neben dem Bildschirm und links vom Subwoofer stehen noch zwei normale Boxen.

Spitzenausgangsleistung laut Verpackung liegt bei 80Watt.

Da ich gerne und viel laute Musik höre, ist auch der Bass ziemlich stark. Ich spüre den Bass förmlich in der Tastatur :)
Ohne Scherz jetzt... den Bass spürt man im ganzen Tisch ^^

Da hab ich mir gedacht , dass das doch nicht gut für meine Festplatte sein kann...

Oder ist das egal?

[*]
[sup]*Threadedit* 08.10.2009, 08:42:44
Admininfo: Thread verschoben.
[/sup]

21 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von kevin28 Mitglied (603 Punkte)
0 Punkte
Beantwortet von otimac Experte (1.3k Punkte)
hai kevin28,
eine durch fortwaerende erschuetterung geschaedigte festplatte kann
man ersetzen
dein geschaedigtes gehoer warscheinlich nicht

cu oti
0 Punkte
Beantwortet von fpa Mitglied (699 Punkte)
Stell den Bass einfach woanders hin und gut ist. Manche Probleme kann man echt schwer nachvollziehen...
0 Punkte
Beantwortet von kromgi Experte (3.7k Punkte)
Na, Kevin!
Allein zu Haus?!

Also mit 23 Watt sinus kann nicht viel rauskommen aber joke aside: Antworten 2 und 3 haben den Punkt getroffen. Begründung: Das menschliche Ohr ist nicht in de Lage, Bässe zu orten. Also wenn du den Bass irgendwo im Raum unterbringst, sollte es kein bisschen anders klingen.

kromgi
0 Punkte
Beantwortet von
Das menschliche Ohr ist nicht in de Lage, Bässe zu orten.

Sofern der basswiedergebende Töner steilflankig nicht über ca. 80Hz getrennt wird. Wegen der Lautstärke eines solch kleinen Subwoofers braucht man sich übrigens keine Gedanken zu machen. Für solch tiefen Töne ist das Gehör extrem unempfindlich und nimmt auch keinen Schaden, da evolutionsbedingt an laute und tiefe Töne angepasst - z.B. erzeugt das Rauschen der Bäume eines Waldes Tiefton-Schallpegel, mit denen dieser kleine Tieftöner nicht ansatzweise mithalten kann... ;-)
0 Punkte
Beantwortet von kromgi Experte (3.7k Punkte)
Hast recht, aber soweit wollte ich nicht ins detail gehen!

kromgi
0 Punkte
Beantwortet von kevin28 Mitglied (603 Punkte)
Thx für die Antworten ^^

Aber dass das menschliche Gehör den Bass nicht orten kann, stimmt. Das wusste ich bereits, ich bin ja da schon informiert :p

Ich will hier nicht von meinem Gehör reden, ich merk eh selber wenn es genug ist ;-)

Aber man spürt die Erschütterungen schon ziemlich deutlich, darum auch die Frage... vorallem dauern die Erschütterungen manchmal stundenlange an...

Ersetzen ist ein bisschen blöd, weil ich brauch den Laptop täglich in der Schule, und bis ich den zur Reparatur bringe und wieder habe, kann es schon 2-3 Tage dauern... das würde ich nicht aushalten xD

Leider kann ich auch den Subwoofer nicht wirklich wo anders hinstellen, da der Platz am Schreibtisch und in meinem Zimmer allgemein ziemlich beschränkt ist :-(

Ps: Ich bin mit meinen Boxen absolut zufrieden!
Sie sind auf jeden Fall besser wie die Boxen vom Laptop xD
0 Punkte
Beantwortet von
vorallem dauern die Erschütterungen manchmal stundenlange an...

Bei Dir auch? Das ist der Wahnsinn... manchmal versuchen meine Mutter und meine Schwester den Fehler abzustellen, aber... na keine Chance (meiner gebrauchten 80GB-Festplatte, weiß der Teufel wie alt die schon ist, macht das übrigens nichts aus, die ist viel zu träge und zu stabil, um an den Erschütterungen abzunutzen)
0 Punkte
Beantwortet von kevin28 Mitglied (603 Punkte)
Meine Mutter regt sich auch immer auf :D

Noch hab ich eh keine Probleme festgestellt, aber nicht das ich eines schnönen Tages mit einem defekten Laptop wegen Headcrash o.ä. dastehe -.-

Noch 'ne kleine Anmerkung:
Meine Maus ist eine RAZER Mamba - eine, wenn nicht sogar DIE beste Maus, die ich (bis jetzt) jemals gesehen habe!!!

www2.razerzone.com/mamba/index.html

Die hat 5.600Dpi (normale Mäuse haben etwa 800).
Die spürt jede Erschütterung! :-|

Das heißt wenn ich den Bass zu laut aufdrehe, habe ich meine Maus nicht mehr unter Kontrolle, ausser ich stelle die Dpi runter...

Nochmals zu meinen Boxen:
Wegen beschränktem Platz und wegen dem Fakt, das mein Laptop nur eine normale Soundkarte hat, habe ich mir keine "besseren" Boxen gekauft.
Ich hätte nämlich schon ein paar schöne 7.1 Boxen auch gesehen ^^
0 Punkte
Beantwortet von fpa Mitglied (699 Punkte)
Naja, dann. Dann lass den Bass besser da stehen. Beim aufräumen / Platz machen um den Sub woanders hinzustellen kannste ja auch nen Headcrash kriegen. Also, dein Laptop ^^
...