1.5k Aufrufe
Gefragt in Peripherie von filer Mitglied (113 Punkte)
hallo zusammen!

ich hab ein komisches problem. wenn ich aus meinem handy die speicherkarten in mein lesegerät (DIGITUS combo reader - USB / win2k pro) lege werden diese nicht erkannt obwohl die formate unterstützt werden.
es handelt sich dabei um eine MMC und eine miniSD karte die im handy auch perfekt funktionieren.

hat jemand einen tipp woran das liegen könnte und wie man das problem lösen kann? microSD / SD karten werden problemlos erkannt.

liebe grüße
filer

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von hoehrn Experte (3k Punkte)
Servus,

Das Lesegerät ist sicherlich zu alt. In der Entwicklung der speicherkarten, wurden in sehr kurzrer Folge immer effektivere Speicherlogorithmen und Komprimierungsmethoden entwickelt, ältere Lesegeräte packen das nicht.
0 Punkte
Beantwortet von filer Mitglied (113 Punkte)
hallo

also das gerät ist höchstens 2-3 jahre alt und die speicherkarten sind max. 2GB gross und ähnlich alt. werd aber mal andere geräte testen. :)

könnte es denn noch andere gründe geben?
l.g.
filer
0 Punkte
Beantwortet von tomsan Experte (6.6k Punkte)
könnte es denn noch andere gründe geben?

Vermutzung? Defekt?

...kann auch daran liegen
0 Punkte
Beantwortet von hoehrn Experte (3k Punkte)
unwahrscheinlich, das Gerät wk2000 (also Windows 2000) ist erst zwei Jahre alt? Vielleicht der PC, aber nicht der Card-Reader...
...