1.1k Aufrufe
Gefragt in Windows2000 von
keine Error-Meldung zum Scanner Treiber bzgl. Win2000.
Scanner Funktion gewährleistet.
SCSI Diagnostic Check zeigt Felder in Reihen 1 bis 6 kpl. leer,
die letzte Zeile zeigt Produkt-Adresse: 16D32/16D3/16D1/3153.
SCSI Card hat noch Zusatz 32D1 vor dieser Bez.
frage 1: müssen im diagnostic check die Feldern Angaben enthalten, wenn ja, welche??
frage 2: Am Scanner Gehäuse ist eine 4-ziffige mini Verstellmöglichkeit, worin bis auf den dritten von li (dieser ist nach oben), alle anderen nach unten eingestellt. wofür war das denn mal??

frage 3: GERÄTE Manager ist Flatbed Scanenr SCSI Scanner Device mit gelben Fragezeichen.
Hierauf doppelklick zeigt gerät ist betriebsbereit, treiber benötige dieses Gerät keine oder keine geladen (hier gibt es die option zum deinstallierung oder aktualisierung. es werden keine weiteren Reiter gezeigt
keine RESOURCE-reiter im Gerätemanager
was ist verkehrt und was ist zu tun??

bitte hilft, ich verzweifle

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.
...