3.2k Aufrufe
Gefragt in Plauderecke von
Hallo,

ich habe dieses Gerät auf eBay versteigert: Artikelnummer: 190364402160

Der Käufer scheint in Ordnung zu sein.
Ich muss wahrscheinlich das "DHL Paket International" bis 10kg nehmen (55,-€).
Was muss ich beachten? Zoll? Steuern? Wenn er mir das Geld per Paypal schickt ist alles gut? Wie verschickt man Technik (151,-€) nach Thailand?

Mir raucht der Kopf vom vielen lesen und suchen.. hat jemand Erfahrung damit oder einen Tipp?
Grüße

10 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von marie Experte (2k Punkte)
Die nette Dame von der Post weiß das, die gibt Dir auch den Zettel, den Du ausfüllen musst für den Zoll. Oder aber Du rufst beim Zoll an.

gruß Marie
0 Punkte
Beantwortet von tschonn Experte (1.2k Punkte)
Oder Du überlegst dir beim nächsten Mal die notwendigen Modalitäten, BEVOR Du Deine Artikel mit dem Zusatz "weltweiter Versand" einstellst.
Egal, Marie hat recht, einfach mal bei der Post nachfragen, Zoll ist denk ich nicht notwendig, da Du ja nichts einführen willst. Obs Probleme bei der Einfuhr in Thailand gibt, kann Dir ja egal sein, ist die Sache des Käufers....
Erkundige Dich aber, wie es mit der Versicherung und Nachweis ausschaut. Nicht dass plötzlich behauptet wird, dass nichts angekommen ist....
0 Punkte
Beantwortet von lutz1965 Profi (18.9k Punkte)
Mach Dich erstmal hier schlau... da werden die meisten Fragen schon beantwortet.....
DHL Paket International

Auf alle warte erstmal ab, ob Du überhaupt die Kohle von dem Käufer bekommst..

Denke auch daran, das Du ihm die genauen versandkosten mitteilst und diese auf dem Verkaufspreis drauf kommen...

Für alle anderen...
Der direkte link
0 Punkte
Beantwortet von
Danke für Eure Antworten,

"tschonn" hat schon recht. Da ich aber nicht weiß aus welchem Teil der Welt der Zuschlag kommt kann ich mich erst jetzt konkret mit Thailand und den Besonderheiten beschäftigen.
Man wird ja immer immer klüger.. ;)

Vielen Dank und ein schönes RestWE
sethko123
0 Punkte
Beantwortet von
..an welchen Teil der Welt der Zuschlag geht..
0 Punkte
Beantwortet von videoschorsch Mitglied (157 Punkte)
Nenn bitte den Nick deines Käufers.

Mit PillePalle bist du leider nicht auf der sicheren Seite.

Hier sind die richtigen Ansprechpartner für deine Fragen.

community.ebay.de/forum/ebay/forum.jspa?forumID=5100
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo Videoschhorsch,

der Höchstbietende war "tanatip_k", der hat zwar noch nicht so viel gekauft, ist aber schon Jahre dabei und kauft immer wieder in dem Technikbereich.
Mein Plan ist das Paypalkonto immer gleich leer zu räumen um mich gegen evt. Rückbuchungen schützen zu können. Die Lastschrift vom Girokonto kann ich ja zurückholen.

Grüße
0 Punkte
Beantwortet von donossi Mitglied (433 Punkte)
Bist du dir sicher, dass Paypal im Zweifelsfall das Geld im Zweifelfall nicht per Gerichtsbeschluss oder ähnlcihem holt, wenn du es zurückbuchen lässt?
0 Punkte
Beantwortet von
Ähhh.. nein.. :)

Ich hatte gehört Paypal schickt in Deutschland nur Briefe und Inkassofirmen. Wenn man die tapfer ignoriert soll es bis jetzt zu keinem Verfahren gekommen sein - hab ich zumindest gelesen.

Aber für irgendwas müssen die doch auch gut sein. Ich kann die Identität der "Zahler" nicht überprüfen. Wenn so ein Fall vorliegt sollen die auch einspringen. Sollen sie was von den horenden Gebühren dafür nehmen!
Grüße
0 Punkte
Beantwortet von miboba Mitglied (899 Punkte)
Hallo sethko123,

das Profil von tanatip_k sieht doch gut aus und ich hätte keine Bedenken, an ihn etwas zu verkaufen.

Ansonsten ist der Versand ganz einfach. Du holst auf der Post eine Paketschein International. Das ist ein Durchschreibsatz und Du füllst diesen dann aus (Absender, Empfänger, Inhalt, Wert).

Die Zollinhaltserklärung ist in der Paketkarte schon integriert. Dann gehst Du mit der Paketkarte und dem gut verpackten Paket an den Schalter und da wird Dir geholfen.

Du musst jedoch beachten, dass nur eine Premiumpaket (= Luftpost) bis 500 Euro versichert ist. Ein normales Paket ist mit weniger als 100 Euro versichert (der genaue Wert richtet sich nach dem Gewicht). Leider kostet ein Premiumpaket gleich 44 Euro Zuschlag aber das kannst Du ja mit dem Käufer abklären. Er hat laut Profil schon öfters im Ausland gekauft.

In Ergänzung zum Link von Lutz1965 hier noch einer:
Postpaket Thailand

Gruß
Miboba
...