1.4k Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von jorja Mitglied (377 Punkte)
Schönen Tag!

Ich möchte in einem Tabellenbereich von ca 2000 Zellen die Vorzeichen der darin enthaltenen Werte umkehren.

Beispiel:

In den Zellen zwischen B2 und K120 liegen Beträge mit negativen und positiven Zahlen.
Nun möchte ich, daß die Zahlen mit negativem Wert in positive Zahlen umgewandelt werden, und die Positiven in negative Zahlen.


Geht das und wenn ja, wie?


Vielen Dank für Eure Hilfe!

Lieben Gruß, J

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (19.5k Punkte)
Hallo,

schreibe in eine freie Zelle
=B2*-1
und kopiere die Formel so weit wie benötigt nach rechts und nach unten.

Gruß

M.O.
0 Punkte
Beantwortet von hajo_zi Experte (9.1k Punkte)
Hallo Jorja,

schreibe in eine lere Zele -1 kopieren, Deinem Bereich markiern, rechte Maustaste, Inhalte einfügen, Multiplizieren.
Leere werden dabei zu 0, Vielleicht nicht mit markieren.

Gruß Hajo
0 Punkte
Beantwortet von jorja Mitglied (377 Punkte)
Schönen Abend!

Vielen Dank für den Rat, war gut geholfen!

Lieben Gruß, J
...