4.7k Aufrufe
Gefragt in WindowsME von
Hallo!
Ich habe 3 Fragen an euch.

1.
Ich möchte meinen ME Rechner neu installieren. Ich möcht jetz kein Für und Wider von euch dazu hören, ob es sinnvoll ist oder nicht sich die Mühe zu machen.
Ich such die letzte Version von folgenden Programmem, die noch sicher unter WinME laufen.

- Acrobat Reader
- Virenscanner Avast
- IE, Firefox
- DirectX
- Flash Player
- Real Player, wenn erforderlich
usw.

Der Windows Media Player 7.0 ist vorhanden.

Was könnt Ihr noch an Programmen empfehlen, die für den ME-Betrieb wichtig sind?

2.
Wie lösche ich ganz alte Wiederherstellungspunkte und was muss ich evtl. beachten. Der Restore-Ordner wird immer voller und verschlingt unötigen Speicherplatz.

3.
Wo finde ich evtl. noch ein Service Pack zu WinME?

Danke!

9 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von windoofs Mitglied (935 Punkte)
das service pack wirst du bei windows direkt finden...einfac mal automatische updates laufen lassen und wenn du alle service packs hast wieder ausschalten
0 Punkte
Beantwortet von tomsan Experte (6.6k Punkte)
Was könnt Ihr noch an Programmen empfehlen, die für den ME-Betrieb wichtig sind?

Notwendig ist eigentlich nix. WinME läuft auch so :)
Virenscanner/ Browser sollte aktuell sein. Softwarefirewall wäre uU gut (Hardwarefirewall im Router empfehlenswert)

Anonsten würde ich nur das installieren, was ich auch selbst brauch...

Abhängig von der Hardware würde ich zu bei manchen zu alternativen Programmen greifen. zB statt dem Acrobat Reader den Fox-it. Oder real-alternative, statt den Real-Player (zu vermüllt, finde ich).

Musst aber mal selbst googlen, ob es dort auch noch altes für WinME gibt. Hast ja ne konkrete Vorstellung, was Du suchst.

Wie lösche ich ganz alte Wiederherstellungspunkte und was muss ich evtl. beachten. Der Restore-Ordner wird immer voller und verschlingt unötigen Speicherplatz.

Duch ne Neuinstallation ist eeh alles futsch :)
Wenn Du die Punkte eh ncht nutzt, kannst Du sie auch deaktivieren. Habe kein ME vor mir, aber das war was unter Arbeitsplatz/Eigenschaften/erweitert? Systemwiederherstellung?
0 Punkte
Beantwortet von Experte (6.4k Punkte)
Hallo,

zu 1.:
Bei allen von Dir angegebenen Programmen solltest Du vielleicht mal auf der jeweiligen Hersteller-Website nachsehen, ob oder von welchen Versionen Win ME (noch) unterstützt wird. Falls Du da nicht fündig wirst, kannst Du noch ein paar Downloadportale nach alter Software abgrasen...

zu 2.:
Wenn Du Windows neuinstallierst, dann wirst Du doch wohl die Platte/Partition formatieren, dann wird sowieso alles gelöscht...

zu 3.:
support.microsoft.com/ph/6519

www.zdnet.de/betriebssysteme_in_unternehmen_linux_vista_xp_unix_mac_windows_xp__2000__me_und_98_alle_patches__alle_updates_story-20000004-20000257-4.htm

mfg, sup[sup]2010[/sup]
0 Punkte
Beantwortet von kjg17 Profi (34.4k Punkte)
Hallo,

hier ein paar Links:

IE 6 (SP1)
FF 2
Avast! 4.8
Adobe Shockwave Player 11
Real Player SP

DirectX sollte eigentlich mit ME installiert werden und ältere Versionen des AdobeReaders befinden sich oftmals zur Anzeige der Dokumentation auf Installations-CDs.

Wenn du dein ME neu installierst erübrigt sich das Problem deiner Wiederherstellungspunkte da die Systempartition komplett neu formatiert und somit all darin noch befindlichen Daten gelöscht wird. Also vorher alle dir wichtigen Daten aus der Systempartition in eine andere verschieben oder extern sichern bevor du loslegst, sonst sind sie weg.

Ein ServicePack für ME gab es meines Wissens nie, weder offiziell noch inoffiziell. Du musst vermutlich mit dem auskommen, was da von Microsoft für ME zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch per Windows-Update reinkommt. Damit Windows-Update überhaupt funktioniert muss meines Wissens vorher noch mindestens der IE6 installiert sein.

Gruß
Kalle
0 Punkte
Beantwortet von
Danke für eure Infos.
Ein Paar Programme habe ich schon auf alten Heft-CDs gefunden.
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo,

die Wiederherstellungspunkte haben bei mir nie funktioniert.
Die Funktion hatte ich nach ein paar Versuchen deaktiviert.

Das aktuelle Opera soll immer noch unter WinMe laufen.

Die Installation des IE6 lohnt sich auf jeden Fall.

Ein älterer Thunderbird für die E-Mails kann ebenfalls sinnvoll sein.

Irfanview fand ich ebenfalls ganz nützlich.

Gruß
0 Punkte
Beantwortet von
Ich suche noch ein kostenloses Brennprogramm für ME, dass auch ISO-Image und Start-CDs/DVDs und noch einiges mehr brennen kann.
...