2.8k Aufrufe
Gefragt in WindowsME von
Hallo!

Ich kann bei Spielen, wie Solitär und Schachspiel keine Karten oder Figuren mehr mit gedrückter linker Maustaste verschieben. Sie bleiben einfach auf ihrem Platz stehen. Woran kann das liegen?
Ich hoffe, Ihr könnt mir die Ursache dafür nennen.
Danke!

Betriebssystem: WinME

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von
toll, windows me, das hätte man nicht erraten können;-))
liegen kann es am zu kurzem finger, defekter maus oder treiber.
um den rest zu beantworten, muss ich meine kristallkugel schwarz polieren.
und das übliche arbeiten mit der maus, geht normal?

bitte!
0 Punkte
Beantwortet von son_quatsch Experte (5.3k Punkte)
Hrmpf... das liegt mitnichten an Maustreibern. Was du beschreibst klingt nach einem Ausfall von Drag & Drop - du könntest also auch im Explorer oder auf dem Desktop keine Objekte verschieben. Wenn das ebenfalls zutrifft, dann probier das hier.
0 Punkte
Beantwortet von
@son_quatsch

Es ist so, wie du es beschreibst. Hinzu kommt noch, das sich Text nicht richtig markieren lässt. Es duch mehrmalige Versuche.
Deinen Tipp habe ich ausprobiert, hat leider nichts gebracht.

Kann sein, das es mit der Installation von Programmen zusammenhängt, die ich in letzter Zeit aufgespielt habe. Es waren auch welche für Win98 dabei, wo ich nicht wusste, ob sie auch unter ME laufen. Dadurch könnten evtl. Systemdateien mit älteren Dateien überschrieben worden sein. Aber welche?
0 Punkte
Beantwortet von
Ursache ist der Defekt der linken Maustaste. Mit einer anderen Maus trat das Problem nicht mehr auf.
...