3.9k Aufrufe
Gefragt in Mainboard CPU RAM von ogm1978 Einsteiger_in (31 Punkte)
Hallo,
mein Laptop HP Pavilion DV 6513eg Vista SP2 ging einfach aus. Seitdem fährt er nur noch ab und zu hoch geht dann 3 min problemlos. Dann wird das Bild grau und verändert sich wie eine wolkendecke und geht nach 2 min komplett ohne runterfahren aus. Wenn ich ihn wieder einschalte fährt er nicht mehr hoch sondern schaltet dann einfach nach 1 min wieder ab und geht wieder an.
Ich habe ohne Akku mit Akku probiert, das gleiche. Ohne Arbeitsspeicher und mit, keine Änderung.
Bei dem Laptop geht seid einiger Zeit der interne IDE anschluß für den DVD Brenner nicht mehr und ab und zu werden USB Geräte nicht erkannt.
Wer kann mir helfen ?
Motherboard defekt ?
Kosten für ein neues ?

Danke

7 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von gresti Experte (1.8k Punkte)
Hallo ogm1978,

ich tippe mal das der Akku unter "Altersschwäche" leidet. Das kommt
auch bei neuen Akkus vor.
Ich empfehle einen neuen Akku zu kaufen und dann schauen ob es
funktioniert.
Es könnte auch ein Garantiefall sein (bei Akkus sind besondere
Regeln zu beachten).

Gruß
greti
0 Punkte
Beantwortet von msoceu Experte (2.4k Punkte)
Hallo zusammen,

@ gresti, ich wäre vorsichtig mit dem Hinweis einen neuen Akku käuflich zu erwerben.

Ich habe ohne Akku mit Akku probiert, das gleiche. Ohne Arbeitsspeicher und mit, keine Änderung.

Ok, das mit dem RAM/Arbeitsspeicher leuchtet mir jetzt nicht ganz ein.

Meines Erachtens ist es vielleicht ein Hitzetod welches das NB gerade erlebt...
Aber das kann man aus der Ferne nicht beurteilen.
Hierzu benötigt man mehr Angaben zum Zustand des Gerätes...

[sub]Gruß blödi©[/sub]
0 Punkte
Beantwortet von
wenn du es ohne akku probiert hast, dann könnte auch die stromversorgung bzw laderegelung auf dem motherboard defekt sein.

das kommt öfters vor.
0 Punkte
Beantwortet von popolli Experte (1.6k Punkte)
Hallo ogm1978,

ich tippe mal das der Akku unter "Altersschwäche" leidet. Das kommt
auch bei neuen Akkus vor.
Ich empfehle einen neuen Akku zu kaufen und dann schauen ob es
funktioniert.
Es könnte auch ein Garantiefall sein (bei Akkus sind besondere
Regeln zu beachten).

Gruß
greti


Ich finde es gemein, jemandem den Kauf eines neuen Akku nahezulegen bei einem Fehler wie er hier beschrieben wurde.

Im Normalfall läuft ein Notebook auch ohne Akku. Wenn man den Akku rausnimmt und nur am Netzteil laufen lässt, und der Fehler weiterhin besteht, liegt es sicher nicht am Akku.

Auch ein Garantiefall ist fast sicher auszuschließen, da das Notebook ziemlich sicher älter als 2 Jahre ist (das weißt natürlich nur du selbst genau, allerdings gab es die Notebooks mindestens seit 2007...)

Also gebe ich mal folgenden Tipp ab: Es wird dir hier keiner sicher sagen können, wo das Problem genau liegt, klingt aber nach Problemen mit dem Mainboard. Wende dich an den HP-Service....
0 Punkte
Beantwortet von ogm1978 Einsteiger_in (31 Punkte)
Danke für eure Antworten,
leider vermute ich auch, dass das Mainboard kaputt ist.
DerLaptop ist leider schon 2,5 Jahre alt, somit keine Garantie mehr.
Bei ebay gibt es für diese HP DV6000 serie einen pauschalen Reperaturservice für 99 €, klingt so als gehen die Teile Reihenweise kaputt. Man kann doch nur so einen Betrag angeben, wenn man das Problem kennt und genau weiss was immer kaputt geht, oder?
Werde es allerdings nicht machen, sondern einfach einen neuen kaufen, danke für eure Hilfe.

MfG ogm1978
0 Punkte
Beantwortet von windoofs Mitglied (935 Punkte)
google doch mal ...wenn die teile öfter kaputt gehen sollte das googlerakel die ursache kennen...
0 Punkte
Beantwortet von
"Laut einer Studie des US-Versicherers SquareTrade von Ende 2009:

HP baut die unzuverlässigsten Laptops aller großen Hersteller."
...