1.8k Aufrufe
Gefragt in PC-Sonstiges von georg Experte (1.8k Punkte)
Meine Frage mag für manchen etwas merkwürdig klingen.
Ich will es auch nicht machen, aber die Frage ist mir eben durch den Kopf gegangen : Wenn ich einen PC von Apple hätte, könnte ich da, so
ohne weiteres ein Windows installieren und umgekehrt natürlich auch?
Die Hardware ist doch identisch!?
Mich hat auch noch nie jemand gefragt ode ich die Hardware für Windows BS oder MacOS brauche.

......und kann man Windows und MacOs parrallel auf einem PC installiern? Ähnlich wie Linux und Windows?

7 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von windoofs Mitglied (935 Punkte)
de.m.wikipedia.org/wiki/Mac_OS_X?wasRedirected=true
relativ weit unten steht was
0 Punkte
Beantwortet von georg Experte (1.8k Punkte)
@ windoof
ist zwar nett gemeint von dir. Aber wenn ich das so bei Wikipedia eingebe, wie du es geschrieben hast, erhalte ich einen Beitrag über Wasserrechte :-(

Aber wenn du dort was gefunden hast, werde ich mich auch mal auf die Suche begeben.

Trotzdem Danke.

Wenn ich mal was über Wasserrecht wissen will, weiß ich ja jetzt ,wo ich nachschauen muß ;-))
0 Punkte
Beantwortet von simser Experte (3.7k Punkte)
0 Punkte
Beantwortet von road-runner Experte (5.8k Punkte)
Windows auf Apple PC und umgekehrt?


Windows auf Apple: Ja (siehe Link in Antwort 3)

Apple (MacOS) auf Windows PC: soweit ich weiss gibt es da keine legale Möglichkeit (lasse mich aber gerne eines besseren belehren).

Gruss

Road-Runner
0 Punkte
Beantwortet von
Ja.


"Kann ich wirklich Windows-Anwendungen auf meinem Mac ausführen?

Ja. Seit Apples Wechsel zu Intel-Prozessoren im Jahr 2006 können Windows-Anwendungen problemlos auf Macs ausgeführt werden – sogar schneller als auf vielen PCs. Um Windows-Anwendungen ausführen zu können, benötigen Sie zusätzliche Software und einen Mac mit einem Intel-Prozessor, auf dem Mac OS X v10.4.6 oder höher ausgeführt wird."

Grübel, grübel...
0 Punkte
Beantwortet von
Oje Georg...

Kein Mensch hat gesagt, dass Du den Link aus Antw. 1 so
in Wikipedia eingeben
sollst! Wie kommst Du nur auf diese Idee???

Also entweder Link auswählen > Rechtsklick > Webadresse aufrufen, oder
Linke kopieren und in die Adresszeile Deines Browsers einsetzen > Return

Und siehe da: Nix mit
Wasserrechten
;-)
0 Punkte
Beantwortet von windoofs Mitglied (935 Punkte)
um meinen link zu ergänzen.....
win on mac ja.....
mac on andere....theoretisch...mac os x is schließlich das schwarze schaf aus familie unix
...