1.5k Aufrufe
Gefragt in WindowsXP von
Hallo an alle User,

mir wurde hier schon oft geholfen. Vielen Dank dafür!

Nun aber etwas total verrücktes. Es klingt sicherlich ein bisschen "bescheuert", aber ich habe - ohne Erfahrung - mit Frontpage einige (Test-)Seiten auf meinem Rechner erstellt (noch nicht im Intenet).
Da mir das, was ich da getrieben habe, ein bisschen "verwirrend" vorkommt, würde ich gerne jemanden mal für 1-2 Stunden zu mir einladen, um mir zu bestätigen, dass ich absoluten Mist gebaut habe, oder dass das o.k. ist; denn unter "Datei -> Browservorschau" funktioniert alles (was aber bei Leibe nichts heißen muss).

Mir wäre es einfach lieber, eine kurze persönliche Beratung zu erfahren - und - natürlich soll das dann nicht "gratis" sein!!!

Sollte also jemand Lust und Laune haben und in Frankfurt wohnen, für den Fronpage "tägliches Brot" ist, mit diesem Menschen möchte ich mir einmal kurzschließen. Vielleicht ist ja doch mein Vorgehen richtig und wir sind in 20 Minuten durch.
Vielen Dank für Eurer Verständnis und Eure Zeit, DAS hier gelesen zu haben.

Gruß an alle in der Hoffnung, es findet sich ein "Lehrer" :-)
kookie

10 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von simser Experte (3.7k Punkte)
Wenn du dich hier anmeldest, hast du Zugang zu Kontaktdaten der anderen Angemeldeten und könntest z.B. mir deinen Web-Ordner als zip-Paket zuschicken. Alles weitere könnten wir dann per Email oder sogar Telefon klären.
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo Simser,
vielen Dank für Deine schnelle Antwort und Dein Angebot. Ich werde ggf. gerne darauf zurück kommen, möchte aber lieber noch abwarten, ob sich jemand meldet, der mir "vor Ort" helfen kann. Ich habe einfach zu viele Verständnisfragen, die ich mir zegen lassen möche.
Nochmal danke und vielleicht bis später.
Bis dahin wünsch ich Dir noch eine Restwoche.
kookie
0 Punkte
Beantwortet von road-runner Experte (5.8k Punkte)
Hallo,

mit Teamviewer kann man auf entfernte Rechner zugreifen und dann diese Fragen per Telefon klären.

Gruss
Road-Runner
0 Punkte
Beantwortet von kjg17 Profi (34.4k Punkte)
Hallo kookie,

TeamViewer enthält auch VOIP (und Video). Die Sache mit dem Telefon ist also überflüssig da man das was man gerade auf dem anderen Rechner macht gleichzeitig erläutern kann. Man unterhält sich also so, als ob man gemeinsam vor dem Rechner sitzt.

Wenn du die persönlich Anwesenheit eines Helfers allerdings vorziehst solltest du mal konkretisieren in welchem Frankfurt du wohnst, der Unterschied beträgt immerhin gut 650 km.

Gruß
Kalle
0 Punkte
Beantwortet von
für den Fronpage "tägliches Brot" ist

der kleine Fehler "Fron" (statt "Front") deutet schon auf die Mühsal diesen ururalten Programms hin.

Beim besten Willen: ich glaub die größte Hilfe wäre eine Einführung in ein etwas moderneres Programm als diesen vorsintflutlichen Mist.
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo gast_42
nichts für ungut, aber ich denke, selbst DIR ist im Laufe Deines Lebens schon mal ein Tippfehler unterlaufen. So sei es denn, dass ich hiermit offiziell den von Dir bemängelten Fehler korrigiere. Ich meinte natürlich "Frontpage" und nicht "Fronpage".
Und - gast_42 - ich hab viel rumgefragt, jeder hat eine bessere Idee, welche Software man nutzen sollte; Und ALLE ausprobieren ist wohl ein Jahrhundertjob.

Hallo Kalle (KJG17), hallo Road-Runner
Danke für Eure Antwort und Euer Angebot. JA, ich hab den TeamViewer auf meinen Rechner. Ich denke, Ihr habt aber DAFÜR Verständnis, dass ich in der heutigen Zeit nur ungern fremde Menschen auf meinen Rechner lasse.

Sollte nun jemand sagen, DER will sich ja nicht helfen lassen, dann hab ich einfach "scheiß Karten".

Kalle: ich wohne in 60594 Frankfurt am Main (mitten in Alt-Sachsenhausen)

Vielleicht "erbarmt" sich ja doch jemand. Ich wiederhole gerne, dass das natürlich NICHT kostenlos sein soll.
lg Kookie
0 Punkte
Beantwortet von road-runner Experte (5.8k Punkte)
Hallo Kalle (KJG17), hallo Road-Runner
Danke für Eure Antwort und Euer Angebot. JA, ich hab den TeamViewer auf meinen Rechner. Ich denke, Ihr habt aber DAFÜR Verständnis, dass ich in der heutigen Zeit nur ungern fremde Menschen auf meinen Rechner lasse.


Ich habe nur auf die Möglichkeiten hingewiesen, die Teamwiever bietet. Ich könnte aber mit Sicherheit in Punkto Frontpage nicht helfen, da ich dieses Programm nicht nutze.

Abgesehen davon hast Du, wenn jemand per Teamviewer auf Deinen Rechner zugreift immer noch die volle Kontrolle und kannst die Session jederzeit beenden.

Gruss

Road-Runner
0 Punkte
Beantwortet von
habt aber DAFÜR Verständnis, dass ich in der heutigen Zeit nur ungern fremde Menschen auf meinen Rechner lasse.


Kann ich irgendwie verstehen, aber im Gegenzug willst DU dann eine wildfremde Person mal für 1-2 Stunden zu Dir einladen ???

Na lieber eins über die Rübe bekommen, als...... :X

Ansonsten ist das Programm wirklich Schnee von gestern
Sorry - trotzdem viel Glück
0 Punkte
Beantwortet von
Vielen Dank an Euch alle.

...und Hesse0815
ich bin in Sachen Frontpage ein "Weisenknape" im Gegensatz zu... - ...na sagen wir "Selbstverteidigung" :-)))
Auch Dir dankeschön.

...die Hoffnung stirbt zuletzt :-)
0 Punkte
Beantwortet von
...nochmals herzlichen Dank an alle, die sich gemeldet haben. Heute habe ich jemanden gefunden, der mir einige Fragen beantworten konnte. Nun gehts - so glaube/hoffe ich - "bergauf".
Ich wünsche Euch ein schönes WE
lg kookie
...