1.8k Aufrufe
Gefragt in Security Viren von georg Experte (1.8k Punkte)
Mein Spyware Terminator hat diesen Trojaner auf meinem System entdeckt -Trojan.PSW.Maran.hq.

Dieser hattte sich in mehrere Anwendungen eingenistet.

Diese Anwendungen wurden, von Spyware Terminator, gesperrt.

Nun meine Fragen : Wie bekomme ich den Trojaner aus diesen Anwendungen raus?

Denn mir wird keine Löschung oder ähnliches angeboten.

Die Programme lassen sich einfach nicht mehr starten. Beim Startversuch kommt nur diese Meldung : Das Handle für dieses Programm ist ungültig

...oder muß ich alle betroffenen Programme deinstalliern (wäre, wenn nötig, auch kein großes Problem)

Und Frage 2 - Was macht dieser spezielle Trojaner?

Habe im Netz nur gefunden das er gefährlich ist und Aktivitäten auslöst - aber welche??

Nichts spezielles also. Nur allgemeines Wischi-Waschi.

Danke.

Mein System: PC/ Windows XP mit SP3

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von georg Experte (1.8k Punkte)
Ich bin es selbst nochmal.

Ich habe jetzt ein Rätsel für euch :

Ich habe eben mein System neu gestartet.

Plötzlich liefen alle Programme wieder anstandslos.

Ich habe sofort einen kompletten Tiefenscan von "Spyware" und "Kaspersky" durchgeführt.

Von dem Trojaner ist plötzlich keine Spur mehr vorhanden.

System ist wieder sauber und läuft wie es soll!?!?!?!?!

Rätselfrage:
Wo ist der Trojaner hin ?????????????

...oder - ist es möglich, das sich "Spyware Terminator" nur verguckt hat und mir, ein harmloses, aber ähnlich aussehendes Programm, als gefährlichen Trojaner gemeldet hat ?
0 Punkte
Beantwortet von andy2 Mitglied (165 Punkte)
Hi Georg,

ich empfehle, Dich mal auf trojaner-board.de anzumelden und Dein Problem anzufragen. Du mußt dann Deine Virenscanner-Logs posten und verschiedene online-Scanner laufen lassen. Alles ist ziemlich kompetent und verständlich erklärt, jeder Fragesteller bekommt seinen persönlichen Betreuer.

Das nach einer Infektion der Rechner wieder läuft, besonders wenn der Störenfried vom System erkannt wurde, ist scheinbar nicht so selten. Würde trotzdem empfehlen, die Sache zu checken und bis dahin z.B. kein Online-Banking von diesem Rechner zu betreiben.

Du hast völlig recht, im Netz findet man oft beim recherchieren nach einem Virus oder Trojaner keine ausreichenden Infos zum Ursprung und Schädigungspotential des Eindringlings.

Viel Erfolg -

andy2
0 Punkte
Beantwortet von georg Experte (1.8k Punkte)
@ andy2

Der Tipp mit dieser Seite war sehr gut.

Das Programm das mir dort empfohlen wurde, wurde mir auch schon von anderer Seite nahe gelegt - statt Spyware Terminator.

Obwohl mein Trojaner "verschwunden" bleibt und sich nicht mehr rührt, werde ich die Unterstützung dieser Seite trotzdem in Anspruch nehmen.

Diesmal hatte ich wohl noch Glück !

Aber wer weiß, ob das beim nächstenmal auch so ist.

Danke.
...