1.3k Aufrufe
Gefragt in WindowsXP von chickoline Einsteiger_in (11 Punkte)
Hallo,
aus einem Shop bekomme ich eine Bestandsliste als csv-Datei.
Diese soll mir in einer Exceltabelle der Warenbstand in€ angeben.
Wenn ich diese csv Datei anklicke und importiere, öffnet sich auch die Exceltabelle aber.....
In der meisten Zellen wird mir auch der € Betrag angezeigt! Aber in einigen Zellen wird mir ein Datum angezeigt???
Bei meiner Tochterauf dem PC ist die Tabelle korrekt angezeigt!
Warum bei mir nicht?
Es nützt ja nichts, die Tabelle neu zu formatieren, da beim nächsten Import das gleiche Problem auftritt.

Für eine Hilfe wäre ich sehr dankbar.
chickoline

Benutz Windows XP
Office 2007 Excel 2007

5 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von ericmarch Experte (4.6k Punkte)
Bei meiner Tochterauf dem PC ist die Tabelle korrekt angezeigt!
Warum bei mir nicht?

Das wirft die einfache Frage auf wo da der Unterschied zwischen deinem und dem Rechner deiner Tochter liegt.

Ich kann auch nur rumraten - andere Datumseinstellungen (z.B. Datumstrenner) oder regionale Einstellungen vielleicht?

Du führst auf beiden Rechnern den Import in den selben Excel-Zuständen auf die selbe Methode durch?

Eric March
0 Punkte
Beantwortet von chickoline Einsteiger_in (11 Punkte)
Ja, der Import auf beiden Rechnern ist gleich.
Diese Datei (CSV Datei) wird vom Shop- Programm erstellt und dann importiert.
Da kann es keinen Unterschied geben.
Die Tochter arbeitet wohl mit der neuen Officeversion.

Der Shop ist von einem Profi erstellt. Dieser meint der Import sei nicht auf eine Version zugeschnitten. Er meint allerdings, er sei kein Excelexperte und und rätselt auch, wo hier das Problem liegen könnte.

Danke für die Antwort
chickoline
0 Punkte
Beantwortet von ericmarch Experte (4.6k Punkte)
Meine Frage betraf nicht die Datenquelle sondern den Zustand der Rechner und das handwerkliche Vorgehen beim Importieren, Letztere machen mir nämlich mehr Sorgen.

Da ich bei O2k mit dem Nachkauf aufgehört habe - O10 kann sich m.E. nach von O07 was solche Importe an geht nicht grundsätzlich dermaßen unterscheiden; sind es ggf. doch ›simple‹ Importeinstellungen an denen zu drehen wären?

Eric March
0 Punkte
Beantwortet von chickoline Einsteiger_in (11 Punkte)
Die zu importierende Datei ist im Adminbereich vom Shop abgelegt.
Das Importieren geht einfach durch ein Doppelklick auf der entsprechenden Datei.

Leider bin ich nicht ein Experte, der es besser beschreiben kann.


Gruß
chickoline
0 Punkte
Beantwortet von ericmarch Experte (4.6k Punkte)
Eben das ist der Haken bei der ganzen Übung - speziell in Excel!
«Importieren» ist da was ganz anderes als «Öffnen» (per Doppelklick!)

Wenn in XL andere Einstellungen vorliegen bzw. äußere die Einfluss nehmen, dann kommt bei solchen Aktionen leicht was anderes raus.

Was jetzt der entscheidende Unterschied ist wissen wir nicht, denn - ironischerweise - grundsätzlich sollte es so klappen wie bei deiner Tochter.

Eric March
...