1.7k Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von
Hallo, ich habe ein Tabellenblatt (Excel 2003) mit mehreren kleinen Tabellen (Monate)l, wo bestimmte Eingänge gezählt werden, die Endsummen jeweils pro Monat möchte ich in meien Jahresübersicht übertragen. Gibt es eine Möglichkeit wie man das möglichst komfortabel machen kann?

Kira

7 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von saarbauer Profi (15.6k Punkte)
Hallo,

leider reichen für eine richtige Hilfe deine Angaben nicht aus.

Könnte mit Summe() oder Summewenn() funktionieren, das hängt vom Aufbau der Tabelle/n ab.

Gruß

Helmut
0 Punkte
Beantwortet von
Ich habe 6 kleine Tabellen von Links nach Rechts dazwischen eine Spalte frei. Dann eine Zeile und das gleiche nochmal (12 Monate).
Inhalt der einzelnen Tabellen 1-te Spalte-Datum, 2-te-Wochentag, 3-te und 4-te Zahlen, die Summiert werden. (also 2 Summen pro Tabellen). Und diese Summen sollen auf ein anderes Tabellenblatt, wo ich nur 3 Spalten habe, den Monat und die jeweiligen Summen. Wie bekommen ich diese dort rein, ohne grossen Aufwand?
0 Punkte
Beantwortet von rainberg Profi (14.9k Punkte)
Hallo Kira,

wenn Du passende Formeln willst, dann solltest Du die genauen Adressbereiche der einzelnen Tabellen nennen und ebenfalls die Zelladressen der Summen, sonst kann Dir keiner helfen.

Noch besser wäre eine Beispielmappe, welche Du unter

dieser Adresse

ins Netz stellen und nach hier verlinken könntest.

Gruß
Rainer
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo,

ich versuche jetzt noch mal. Ich habe Werte in C35 und D35 dann in I35 und J35 dann in O35 und P35 und sw. immer gleicher Spaltenabstand. und diese Werte sollen auf ein anderes Tabellenblatt in die Zellen C5 und D5, dann in C6 und D6, C7 und D7 und s.w. Ich hoffe es ist jetzt etwas verständlicher?
0 Punkte
Beantwortet von ch55 Experte (3.7k Punkte)
Hallo,

das müsste so funktionieren
Markiere die Quellzelle also z.B C35, rechte Maustaste> kopieren
wechsele ind das andere Tabellenblatt, markiere die Zielzelle z.B. C5 , rechte Maustaste>Inhalte einfügen. In dem darauffolgenden Menü klicke auf die Option "Verknüpfen. Die Daten werden dann aktualisiert und dort Übertragen. Beispiel ist aus Office 2007, dürfte aber unter 2003 ähnlich wenn nicht sogar genau so funktionieren.

Nize day
0 Punkte
Beantwortet von kiraxx Einsteiger_in (5 Punkte)
Vielen Dank,

so kannte ich das auch, ich dachte es gibt eine Lösung wo man nur ein mal de Formel eingibt und runterzieht. So muss ich das für jeden Wert das machen. Ich kann höchstens für die angrenzende Werte die Formel nach rechts ziehen.
0 Punkte
Beantwortet von rainberg Profi (14.9k Punkte)
Hallo Kira,

anbei ein Formelbeispiel entsprechend Deiner Beschreibung (falls ich sie richtig verstanden habe)

Download

Gruß
Rainer
...