497 Aufrufe
Gefragt in Windows 7 von
Hallo Leute,
Ich will mit VBA Ein Daten eines Tabellenfeldes in access mittels Eingabe überprüfen ob die eingegebene Zeichenkette des entprechenden Feldes der Tabelle existiert oder nicht. wenn ja soll einfach eine Meldung kommen: Vorhanden wenn nicht: nicht vorhanden.
Ich habe versucht das problem so zu lösen und bin ganz nah dran. es funktioniert aber nur so Halb. das problem liegt irgendwie beim if Block.

Sub CompareFields()

Dim rcsPers As Recordset
Dim rcsPers1 As Recordset

Dim db As Database
Set db = CurrentDb

Set rcsPers = db.OpenRecordset("Tabelle1")
Set rcsPers1 = db.OpenRecordset("Tabelle2")


rcsPers.Edit
rcsPers1.Edit

rcsPers.Fields("MyFeld").Value = InputBox(" geben Sie was ein ... ")

If rcsPers.Fields("MyFeld") = rcsPers1.Fields("MyFeld") Then
MsgBox ("Nummer ist vorhanden")
Else
MsgBox ("Nummer ist nicht vorhanden")
End If

kann mir jemand mein code verbessern? bitte nicht Theoretisch erzählen sondern praktisch den code bearbeiten so daß es wirklich funktioniert. Ich würde sehr Dankbar sein.
vielen Dank.

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.
...