3.7k Aufrufe
Gefragt in Windows2000 von
Hardware: Fujitsu Siemens Lifebook C1020
Betriebssystem: Windows 2000 Professional
Fehler: Im Gerätemanager steht unter "Andere" der "PCI-Kommunikationscontroller
(einfach)" mit "?" und hat keinen Treiber. Daher gibt's keinen Internetzugang, der
Netzwerkadapter (Realtek RTL8139/810X Family PCI Fast Ethernet NIC) ist zwar
aktiviert, benötigt aber offensichtlich den PCI-Kommunikationskontroller.
1. Auf der Treiber-Download-Seite vom Hersteller findet sich natürlich kein Treiber für
einen "PCI-Kommunikationscontroller".
2. Der Tipp vom Fujitsu-Siemens-Support, den Graphik-Treiber und die Chipsatz-Treiber
neu zu installieren, bringt keine Änderung.
Hat jemand dieses Problem schon einmal gehabt und weiss daher, wie es zu lösen ist?

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von
mit windows 2000 ins internet ist aber auch wie suizid, ist das dein ernst?
aber egal, lade dir mal den deskupdate von fujitsu runter der sollte selber rausfinden welche treiber fehlen. wenn das lifebook für win2000 geeignet ist dann hat es da auch treiber.

so long!
0 Punkte
Beantwortet von nichtswisser Einsteiger_in (5 Punkte)
Danke für den Hinweis auf den deskupdate, aber der kennt für das
Lifebook C 1020 (ziemlich alt, deshalb W2K) kein Betriebssystem und
braucht ausserdem Internetanschluss - und genau den habe ich nicht !!
Deshalb die Frage, ob jemand dieses Problem schon mal hatte, keine
Lösung habe ich selber auch.
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo, das mit dem Chipsatz war schon gut, falls nötig noch ein mal nachziehen.
PCI-Kommunikationscontroller - andere sagen dazu Modem, aber Achtung, kann wirklich eine undefinierte Schnittstelle sein:-)
Wenn du es nicht brauchst, deaktiviere dann testweise Modem im BIOS, dann schaue ob es noch da ist nach.
Ansonsten, hier alle Treiber:Downloads für LIFEBOOK C1020

Modem - Fujitsu SoftModem "Soft 56k Data Fax CARP" (W2000)
<<< Direct Download

mfg
...