1.1k Aufrufe
Gefragt in Grafikkarten von ki2k Einsteiger_in (57 Punkte)
Hallo

Mein Freund hat einen PC und ich habe nur bescheidene Informationen zu der Hardware.

CPU: E6750
Graka: 8800Ultra
Mainboard: Irgend was von ASUS

Meine Frage nun ist:
Kann ich da ne neue Graka bspw. ne GTX660 Ti mit PCI-E 3.0 einbauen?
Ich konnte irgendwie nirgends finden was für ne PCI-E die Ultra hat.

Danke Für Eure Hilfe.

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von
Mein Freund hat einen PC und ich habe nur bescheidene Informationen zu der Hardware.
hallo, wenn du was besseres als "Irgend was von ASUS" angeben wirst, sollte es einfacher sein, dir was dazu zu sagen.
jetzt kann man nur mutmaßen, dass sich hier um ein älteres board handeln könnte.
anhand der grafikkarte die 2007 erschien und nur PCIe ist, kann man es eher verneinen.
schaue dich im netz nach PCIe standard um.

mfg
0 Punkte
Beantwortet von ki2k Einsteiger_in (57 Punkte)
@over_cross

Danke für deine Antwort. Hab in wiki was gefunden (omg bin ich schusselig, dass ich da nicht nachgeschaut habe).
Weiss jetzt zwar immer noch nicht obs geht aber ich weiss, dass es nicht ganz ausgeschlossen ist :)
Bleibt mir wohl nichts anderes übrig als mal nachzuschauen was mein Kollege für ein Mainboard drin hat. :(
0 Punkte
Beantwortet von
pci-e ist pci-e

da passt also jede pci-e grafikkarte. der standard pci-e 2.1 oder 3.0 sagt nur was aus mit welcher geschwindigkeit dein pci-e slot getaktet wird und wie schnell daten übertragen werden. das bedeutet, in einem alten motherboard mit zb pci-e 2.0 wird die grafikkarte theoretisch ausgebremst. ob man das in der praxis bei den frameraten überhaupt kannst du leider nur mit benchmarks rausfinden.
...