780 Aufrufe
Gefragt in Präsentation von krissi08 Einsteiger_in (87 Punkte)
Guten Morgen!

Ich habe mir kürzlich einen Beamer Mitsubishi EX240 gekauft und bin eigentlich auch sehr zufrieden. Allerdings habe ich zwei Probleme und ich hoffe, dass Ihr mir weiterhelfen könnt.

1. Das Bild vom Laptop wird in der richtigen Größe auf der Leinwand dargestellt. Wenn ich aber eine ppt-Präsentation starte, ist das Bild wesentlich kleiner - rechts und links ca. 15 cm. Beim nächsten Start, z. B. am nächsten Tag, ist das Bild bei der ppt-Präsentation plötzlich wieder "richtig" - also füllt die Leinwandbreite komplett aus, wie es auch sein sollte. Am nächsten Tag ist das ppt-Bild plötzlich wieder kleiner. An den Einstellungen und auch am Standort habe ich nichts veändert - es wurde nur aus- bzw. eingeschaltet. Wie kann sich die Bildgröße plötzlich ändern bzw. was habe ich falsch eingestellt?

2. Die Bilder innerhalb der ppt-Präsentationen sehen ziemlich flau und unscharf aus. Auf dem Laptop sind die Bilder aber richtig scharf und auch sehr kontrastreich. Lt. Bedienungsanleitung gibt es dafür die Einstellung "Bildschärfe". Diese kann ich aber nicht nutzen, weil sie immer inaktiv ist und ich sie nicht anwählen kann. Wie kann ich die Bildqualität verbessern?

Bestimmt ist nur irgendetwas nicht richtig eingestellt, aber ich finde es nicht. Kann mir jemand weiterhelfen? Ich muss allerdings dazu sagen, dass nich nicht allzu viel Ahnung von Beamern habe.

Schon mal vielen Dank und viele Grüße!

krissi08

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.
...