1.4k Aufrufe
Gefragt in NW-Sonstiges von tracer Mitglied (393 Punkte)
Hallo zusammen,
ich suche einen Router, der neben WLAN auch die Möglichkeit
bietet, die LAN-Ports getrennt zu adressieren.
Ich möchte nicht, dass die kleine Nichte mit Ihrem PC im selben
NW-Segment surft, wie meine Maschine.
Mit meiner alten FritzBox 7050 war das ein eingebautes Feature.
Gibt es heute noch Router die so etwas können ?
Die Fritz 7270 z.B. kann das nicht.

Danke im voraus für eure Info´s
Gruß
tracer

5 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von zemmel Experte (3.2k Punkte)
Moin!

Die Nichte soll also ins Internet können, aber keinen Zugriff aufs Netzwerk haben?
Die Fritzbox 7270 bietet dafür einen Gastzugang.
Gastzugang über LAN einrichten
Gastzugang über WLAN einrichten
Hat allerdings alles nichts mit DMZ zu tun...

Gruß

Klaus
0 Punkte
Beantwortet von tracer Mitglied (393 Punkte)
Hallo Klaus,

erstmal Danke für die Antwort.

Damit ist dann erstmal das mit der DMZ geklärt.

Soweit ich aus der Beschreibung sehe, wird also dann PORT 4
für diesen Gastzugang geschaltet. Dies beschreibt mir jedoch nicht,
ob damit dann auch eine separate IP für den PORT vergeben wurde.
Ich würde mich so herum eher in Sicherheit fühlen.
War wie gesagt, in meiner alten 7050 bereits enthalten.
LEIDER bei den heutigen DSL-Routern von AVM nicht mehr
in den Erweiterten Einstellungen.,,,sehr Schade.

Gruß
tracer
0 Punkte
Beantwortet von mpa Mitglied (132 Punkte)
ja, der Gastzugang der FB verteilt IP Adressen in einem anderen Subnetz als für den "normalen" Zugang. Bei Standard-Einstellung ist das für den Normalzugang 192.168.178.xxx und für die Gastzugänge (sowohl LAN als auch WLAN) 192.168.179.xxx
0 Punkte
Beantwortet von tracer Mitglied (393 Punkte)
Hallo MPA,

das ist doch was, wo  ich eigentlich hin will...
Ist dies irgendwo in den Dokumentationen beschrieben,
oder ist es eher ein Erfahrungswert deinerseits ?

Gruß
tracer
0 Punkte
Beantwortet von mpa Mitglied (132 Punkte)
ist Erfahrung. Hab es auch vorher nochmal überprüft ;-)
In der Hilfe steht dazu glaub ich tatsächlich nichts. Hab zumindest nichts dergleichen gefunden
...