1.8k Aufrufe
Gefragt in Telekommunikation von
Habe bei vodafon mit dem handy 2jahre telefoniert gesperrt januar 2009,wollte es jetzt mit einer 1u1 telefonkarte betreiben es geht nicht.Was kann man tun??????

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von mickey Experte (5k Punkte)
Wenn die 2 Jahre definitiv um sind dann geh vor wie hier beschrieben:

www.vodafone.de/privat/hilfe-support/callya-handy-entsperren.html

Gruß
Mic

[sup]Bei Eingriffen ins System, die Registry oder Dateien erst eine Sicherung vornehmen©[/sup]
0 Punkte
Beantwortet von
hallo mic,habe meine ime eingegeben schreibt mir nummer nicht verfügbar.Das händy lag ca 4jahre in der schieblade das vorweg.nach einlegen der karte eigeschaltet zeigt pin eingeben und nach ca.3bis 5 geht mein handy wieder komlett aus.
0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (17.1k Punkte)
Wenn du die IMEI des Handys nicht hast, dann bekommst du auch keinen Entsperrcode. Und ohne diesen bekommst du die Sperre nicht weg.
Schau doch mal, ob du noch eine Rechnung oder die Verpackung des Handys hast. Da steht die IMEI üblicherweise auch mit drauf.

Wenn es mit der Website geklappt hat und du einen 8-stelligen entsperrcode bekommen hast, dann geht es so weiter:

1. Legen Sie eine fremde SIM-Karte in Ihr CallYa-Handy und geben Sie die PIN ein
2. Display-Anzeige: „Subsidy-Kennwort eingeben“
3. Geben Sie den 8-stelligen Entsperr-Code ein
4. Bestätigen Sie die Eingabe mit „OK“

Gruß Flupo
0 Punkte
Beantwortet von batbuster Experte (1.4k Punkte)
Um an die richtige IMEI zu kommen (15-stelliger Zahlencode) reicht es, mal den Akku aus dem Handy rauszunehmen.

Da sollte sich ein Etikett befinden mit einem Barcode in der Mitte. Über dem Barcode steht dann die IMEI-Nr. (da sollte sogar IMEI davorstehen ;))

So long,

BatBuster
...