717 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von
Guten Abend

Ich arbeite mit einer umfangreichen Tabelle , die fast 600 Datensätze enthällt
Diese werden in Spalte C gefiltert.
Nun ist es ziemlich nervig wenn man Filter rein , Filter raus , Eintrag aus Spalte auswählen scollen , Filter wieder rein u.s.w
Da gibt es doch sicher noch eine andere Lösung . meine Überlegung geht dahin :
Ein Eingabefeld erzeugen ( VBA oder ) Suchbegriff ( der in Spalte C ) steht eingeben
o.k.drücken und der Datensatz wird angezeigt
Da ich leidewr nur Excel - Anwender bin , habe ich nicht den Hauch von Wissen
wer kann mir dabei helfen
MfG

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von hajo_zi Experte (9.1k Punkte)
0 Punkte
Beantwortet von
Danke Hajo
Problem gelöst
Super , hätte ich nie hinbekommen
...